Classical Marble Sculptures with Realistic Tattoos by Italian Artist Fabio Viale

Diverse Künstler konnten uns zuletzt mit ihren eher unkonventionell daherkommende Skulpturen aus Porzellan oder Keramik begeistern. Besonders die Artworks des chinesischen Künstlers Johnson Tsang aus dem Weissen Gold, welche partiell durchaus auch etwas verstörend daherkommen, haben und schwer begeistert. Der Pariser Fotograf Caillard brachte mit seinem Projekt „Stone Heroes„, Helden wie Iron Man, Flash, Batman, Spiderman oder Superman ins weltberühmte Kunstmuseum Louvre seiner Heimatstadt. Der italienische Künstler Fabio Viale hegt ebenfalls eine gewisse Vorliebe zu klassischen Skulpturen. Allerdings verpasst er den bekannten Werken aus Marmor ganz realistische Tattoo-Artworks, wie sie ansonsten vermutlich eher bei Mitgliedern russischer Gangs oder der japanischen Yakuza zu finden sind. Einige Highlights aus dem Schaffen des talentierten Italieners lassen sich direkt hier unten bestaunen. Guckt doch mal:

A selection of the creations of the Italian artist Fabio Viale, who covers marble statues from antiquity with tattoos inspired by Japanese and Chinese aesthetics, creating an astonishing encounter between two cultures, but also with more modern tattoos. Fabio Viale also reveals his talent with some impressive sculptures, transforming the marble with a realistic effect of polystyrene, rubber or paper.


[via ufunk]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.