Charlotte Roches „Feuchtgebiete“: „Eine Mischung aus der Biographie von Jenna Jameson und ‚Die fabelhafte Welt der Amelie'“

Schade, dass ich das nicht gesagt habe. Dafür aber Nico von K.I.Z. („der härtesten Rapgruppe der Welt“, für mich die lustigste Rapgruppe der Welt) in einem Interview auf Watchberlin:


[Direktlink zum Video]

Außerdem sprechen K.I.Z. über Mario Barth und ein paar lustige und/oder skurrile Youtube-Videos. Nicht doof!

Kommentare

13 Antworten zu “Charlotte Roches „Feuchtgebiete“: „Eine Mischung aus der Biographie von Jenna Jameson und ‚Die fabelhafte Welt der Amelie'“”

  1. Herr Schmidt sagt:

    Pssst! Emser, die Charlotte schreibt sich Roche. ;-)

  2. MC Winkel sagt:

    Danke Smithy! Hatte es extra noch gegoogled; mit „Roach“ gab’s da auch viele Treffer… hätte mal gleich einfach beim watchberlin-blog abeschreiben sollen… :)

    PS: jetzt doch Reader? Warst so schnell…

  3. Mithrandir sagt:

    Wenn man die ausschnitte auf bild.de liest, passt Roach ganz gut

  4. krisz sagt:

    Das ist die wohl treffendste Rezension von „Feuchtgebiete“, die ich bisher gesehen/gelesen/gehört habe. Abgesehen davon verstehe ich den Hype um dieses Buch nicht. Aber vielleicht muss man auch einfach nur provozieren, „Tabus“ brechen, um erfolgreich zu sein…

  5. Giza sagt:

    Kann es sein, dass das Buch bereits verfilmt wurde? Die Szenen mit Jenna hab ich nämlich schon gesehen… :)

  6. zoee sagt:

    charlotte roche und das unvermeidbare buch. schreiben kann ja anscheinend jeder. das buch fände ich sogar kühl, wenn sie das ganze ding nicht als emanzipationswegweiser verkaufen würde. diese tingelei durch alle talkshows und alle gelben pressen führt ihre hehre intension (die ich ihr nicht abspreche!) ad absurdum. sie war sogar bei kerner.

    vorreiterin ist nina hagen 1979. aber da konnte man wenigstens zugucken. und das ist lange, lange her.

    wir dürfen uns heute auch selbst den finger in den a**** stecken, ohne dafür verurteilt zu werden.

  7. Herr Schmidt sagt:

    Erwischt! Mir war heute auf der Schulung so derbe langweilig, dass ich meinen Thunderbird mit den ersten Feeds gefüttert habe…

  8. BOFH sagt:

    Boah, was fürn geiles Interview. Meine Lieblingskanibalen mit geilen Themen im Interview. Knaller mit dem Jumpstyle am Ende ^_^

  9. Robby sagt:

    Sehr, sehr geil :D Vor allem das Ebay-Suchbild *lach*

  10. Maik sagt:

    Hehe, K.I.Z. sind schon coole Säue! Höre ja nicht viel Hip Hop, aber die sind klasse!

  11. 00schmidt.com sagt:

    Gute Jungs.

  12. klip sagt:

    Die rocken einfach! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.