„Bubbleissimo“ – Amusing Beards and Mustaches made of Soap Bubbles

Der männliche Teil unserer WHUDAT-Redaktion trägt überwiegend Bart. Was sich mit entsprechender Gesichtsbehaarung und etwas Kreativität so alles anstellen lässt, haben wir Euch an dieser Stelle bereits mehrfach und in unterschiedlichsten Variationen präsentiert. Auch der in New York lebende Foto-Künstler Mindo Cikanavicius hat sich mit seinem Projekt „Bubbleissimo“ nun ebenfalls dieses Themas angenommen. Allerdings sind die von ihm abgelichteten Protagonisten allesamt glattrasiert. Die entsprechenden Bärte, bekommen die Modelle hier ganz einfach aus Seifenschaum auf Antlitz gezaubert. Der Künstler möchte mit seinen doch recht unterhaltsamen Bildern, auf die Fragilität der Männlichkeit in unserer heutigen Gesellschaft sowie auf die Vergänglichkeit von Mode im Allgemeinen hinweisen. Wie genau sich die „Bubbleissimo“-Artworks von Mindo Cikanavicius darstellen, lässt sich direkt hier unten checken. Have Fun:

With his Bubbleissimo project, the New York photographer Mindo Cikanavicius examines the obsession of modern men for facial hair, and how it personifies the masculinity today. These amusing beards and mustaches made of soap bubbles were applied to his models to demonstrate that masculinity can be fragile in our current societies, and to remind that the trends are always temporary…


[via ufunk]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.