Boom Baptist – „Beat Tape“ (kostenloser Download)

Boombap! Bei Euch auch? Also bei mir reicht dieser Begriff, in Sachen reinzuhören. Und hier hat es sich wieder einmal absolut gelohnt – ahnt diese 28 Instrumantals von „Boom Baptist“, einem Produzenten aus Austin, Texas. Er arbeitete u.a. schon für Large Pro, Termanology oder Killah Priest, sagte mir bis heute allerdings gar nichts. Klassische Boombap-Headbanger mit einer Prise 8-Bit-Synthiestyle. Mich erinnert das Ganze so ein wenig an die aktuellen Sachen von Suff Daddy, hört einfach mal rein und entscheidet dann, ob Ihr das Teil haben wollt:

<a href="http://boombaptist.bandcamp.com/album/boombaptism-beat-tape-2010-archivist-records">Mario Jump Dilla by BoomBaptist</a>

Tracklist und Download:

1. Mario Jump Dilla 01:30
2. Synth Game 02:07
3. Sound Spectrum 02:56
4. C-Rex 01:45
5. Too Late 03:57 download
6. Lost My Love 01:55
7. No Moon 01:48
8. Tragedy 01:54
9. Clas-sick 01:59
10. West Coast Steez 02:02
11. Take It Slow 02:26
12. Fugitive 03:59
13. Coolout 04:13
14. Ghetto Blaster 03:52
15. Latin Love 03:37
16. Experiments in Terror 02:07
17. Soledad 02:36
18. Wait for the 2nd half 05:09
19. Kick In The Door 02:08
20. Skee-Lo 03:01
21. Crown Heights 02:51
22. Smoke From the Chalice 03:15
23. Chimes 03:24
24. Just Blasian 01:54
25. Seizure 03:17
26. Class is in Session 03:06
27. Bangbang 02:41
28. Original Prankster 03:17

DOWNLOAD

Kommentare

10 Antworten zu “Boom Baptist – „Beat Tape“ (kostenloser Download)”

  1. ekrem sagt:

    bumpin already! :)

  2. WHY K. sagt:

    Yo Emser Winkelsen,

    Danke für Deine Musiktipps in letzter Zeit, sind immer gute Banger dazwischen!

    Peace.

  3. Tarek sagt:

    … so simpel wie genial! Danke.

  4. MC Winkel sagt:

    @ekrem: :)) … kann man nicht anders, oder?
    @WHY K.: gerne, Mann!
    @Tarek: Dachte ich auch.

    Und sagt dochmal: ein bißchen wie Suff Daddy, oder?

  5. Electrolotion sagt:

    gut..gut…guuut!

  6. smudo sagt:

    geil

  7. Alex sagt:

    Boom Bap vom feinsten! Derbes Teil! Mehr davon.

  8. solo sagt:

    schönes beattape..hatte es auch schon drauf…suff daddy..vergleich hinkt es etwas…aber darum gehts ja auch nciht…!!besten gruss

  9. […] 25 dopeass-Tracks, alles sehr mellow, erinnert mich nach dem ersten Hören an die Sachen von vom BoomBaptism, Damu The Fudgemunk oder auch Freddie Joachim. Nach den etwas rougheren Styles der letzten Tage […]

  10. […] Remix-Projekt von dem hier nicht unbekannten Boombaptist, u.a. mit Tracks von Bun-B, Pharoahe Monch, M.O.P, D’Angelo, Erykah Badu – […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.