BMXing und Skateboarding in 1000 fps [Slomo-Movie, geil]

Schönes BMX/Skater-Slomotion-Video im Sonnenuntergang, herrliche Farben. Nochmal kurz zur Erklärung: meine Vlogs haben 25 fps (frames per Second), die Aufnahmen hier wurden teilweise mit 1000fps (mit einer Canon EOS 7D) gemacht – also in Super-Slomo. Bei der Fahrstuhl-Musik handelt es sich um das Bobby Timmons Trio, der Song heisst „Popsy“. Fullscreen, y’all:


___
[via]

Kommentare

5 Antworten zu “BMXing und Skateboarding in 1000 fps [Slomo-Movie, geil]”

  1. MarTeen sagt:

    Bäm! Darum täglich whudat, Danke!

  2. alohastone sagt:

    Wenn die Kamera die sie an das BMX getaped haben nur halb so teuer war wie die EOS 7D, muss der Besitzer aber derbstes Vertrauen in den Fahrer gehabt haben ;)

    Jedenfalls sind schöne Bilder dabei rumgekommen. Das Risiko hat sich gelohnt.

  3. Simon sagt:

    Geiles Video!
    Aber die Videos wurden nur mit 60 fps aufgenommen (mehr kann die 7D nämlich nicht). Die 1000 fps werden per Software interpoliert ;)

  4. masl sagt:

    Cool! Hab mir die EOS 7D jetzt auch zugelegt, nach langem Sparen!
    Ich möchte jetzt gerne mal ein paar Slomos ausprobieren!
    Ich hab FCP auf dem IMac, aber nur mit Geschwindigkeit reduzieren sieht das scheisse aus.
    Hab mir ein Testplugin geholt (Twixtor), is halt mit nem orangen kreuz versehen. Versteh das plugin aber nicht ganz. von einem 10 sec. video sind nur die ersten 2 sek. zu sehen, dann bleibt das video stehen, der ton geht aber ganz normal weiter!
    Kann mir da einer helfen oder Alternativen geben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.