Blue Jay Way Residence in Los Angeles (12 Pictures)

Die 630qm-große Blue Jay Way-Residence von den McClean Design-Architekten liegt überhalb des Sunset-Strips und bietet nicht nur eine fantastische Aussicht auf Downtown und West-Los Angeles, man kann bis nach Santa Monica über den Pazifik und auf Catalina Island sehen. Dieses großzügig gestaltete Residenz wurde einmal komplett um den (Infinity-)Pool herum als zentrales Element designed, mir gefällt die Terasse mit der Feuerstelle auch ganz gut. Allein die Küche ist so groß wie eine durchschnittliche 1-Zimmer-Wohnung, die Hocker lassen allerdings auf Hämorrhoiden-Patienten innerhalb der Familie schließen und warum der Essbereich der einzige Raum mit Milchverglasung ist, lässt sich auch nur durch das Heinz Schenk-Portrait dort an der Wand erklären. Ansonsten gibt es hier noch diverse Gästezimmer, einen Media-Raum und eine Garage für vier Fahrzeuge. Würd‘ man das Ding umbenennen, käme ein Zumzug eventuell in Frage. Sieht doch gut aus, Mensch:

„The 6,800-square-foot Blue Jay Way Residence by McClean Design is located on a spectacular lot above Sunset Strip with panoramic views—from downtown and west Los Angeles, to Santa Monica, the Pacific, and Catalina Island.“




___
[via mosaic-on]

Kommentare

7 Antworten zu “Blue Jay Way Residence in Los Angeles (12 Pictures)”

  1. Jerry B. Anderson sagt:

    You have me dazu gebringt, dass ich mich jetzt auch für die smart stylness smoothy homes intereste, du sun. die sind so clean of life.
    das erinnert mich daran, dass ich bei mir mal wieder spiderweben gone taken muss. bei mir looks it nicht ganz so cleany.

    bin immer froh wenn die dinger in deinem blog auftauchen.

    wir seen us tonight on your fantastic concert. ihr seid optisch suns in the cover of xpress magazine. (the lady wetslypemachine is goin‘ on to splease)

  2. Dirk sagt:

    Ich würd die Hütte schon nehmen, ist doch nett, das Ding.

  3. Kavendish sagt:

    Sehr schönes Haus, aber ich frage mich immer wieder könnte ich darin leben? Glaube soviel Luxus würde mich überwältigen und ich würd vor Ehrfurcht mich kaum rühren in so einem Haus :S

  4. Joaquin sagt:

    Das hat aber was von „Mich kotzt eure Armut an“. Was wird der Wert dieser Immobilie bei dieser Lage sein?

  5. Gilli Vanilli sagt:

    der Dressing Room und die Kachel- und Fliesenabteilung sind der Hammer

    aber Masterbedroom wäre nicht mein Fall – wo is da bitte der grosse Flache zum glotzen??

    Aussicht schön und gut aber mir wäre so ein großes offenes Schlafzimmer nicht heimlig genug – da könnte ich nicht gut schlafen

    ich brauche sichere wände um mich herum und das muss stockfinster sein!!!

  6. Micah sagt:

    Supergeil! Absolut angenehmer Content, bitte mehr davon.
    Ich liebe diesen Style, ehrlich wahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.