Bezaubernde Filz-Kreationen von Künstlerin Cat Rabbit aus Melbourne

Die klassische Handarbeit kommt dank einiger kreativer Menschen, in den letzten Jahren wieder zu ganz neuen Ehren. Unter anderem konnten uns zuletzt z.B. die Arbeiten von Künstlern wie Lauren DiCioccio, Teresa Lim oder Lisa Smirnova durchaus beeindrucken. Auch Tattoos oder Wallart-Pieces im Kreuzstich-Design bekamen wir bereits von kreativen Artists präsentiert. Mit Sicherheit erinnert ihr Euch noch an die dopen Deutschrapstickereien von @ichstickedeinemutter mit Zitaten von Kool Savas, KIZ, Audio88 oder Fatoni in hervorragend visueller Aufbereitung.

Zum Staunen gebracht hat uns im Sommer auch Dani Ives mit ziemlich unglaublichen Tier-Portraits. Zum Ausdruck ihrer Kunst griff die junge Dame bekanntlich auf die traditionelle Technik des Nadelfilzens zurück. Anna Kolesnikova und Irina Khokhlova aus Russland zeigten uns als Creative-Tandem MamaDocha im Oktober ebenfalls, was sie mit besagter Technik zu zaubern im Stande sind. Heute haben wir einige Highlights aus dem kreativen Schaffen von Textile-Artist Cat Rabbit aus Melbourne für Euch im Programm. Auch hier wird gefilzt, was die Nadel hergibt… von Fröschen in Urban-Fashion bis hin zu Croissant-köpfigen Mops-Liebhabern! Just have a look + Happy Monday:

Textile artist Cat Rabbit continues to produce a variety of croissant-headed spindly-legged felt creatures, all made by hand in her Melbourne studio. Many of the pieces seen here are special commissions, and several characters also make appearances in storybooks called Soft Stories, a collaboration with Isobel Knowles.


[via Colossal]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.