Beyoncé – „All Night“ (Official Video)

beyonce-all-night-video-whudat

Hier ist das neue, inzwischen vierte Video von Beyoncés (feature) aktueller Platte „Lemonade“ (bei 6 Singles, die sie ausgekoppelt hat), „All Night“. Meine favorisierte Nummer aus dem Album ist natürlich „Freedom“ mit dem Kendrick-Feature, dazu würde ich gerne ein Video sehen. Bis es soweit ist können wir uns dieses Longtime-Video (kann man bei sechs Minuten heute ja so sagen) anschauen, in dem u.a. Zendaya, Amandla Stenberg, Beyoncés Tochter Blue Ivy sowie ihre Oma und ihre Mudder gefeatured sind. Nur der Jiggaman ist nirgends zu sehen, der chillt vermutlich gerade wieder bei Becky with the good hair – schaut’s Euch unten an:

„Following „Daddy Lessons,“ Beyoncé revisits her sixth studio album LEMONADE and drops „All Night“ as the fourth standalone video. The longest of the four videos thus far at over six minutes, the video features cameo appearances from Zendaya, Amandla Stenberg, Beyoncé’s daughter Blue Ivy, her grandmother, her mother, and others.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.