BaS am Samstag auf dem Privée-Sommerfest im München

Wir freuen uns, zum diesjährigen Sommerfest des angesagtesten Clubs in München eigeladen worden zu sein! “Büro am Strand” wird am Samstag, den 11.08.2007 einmal quer durch die Republik fliegen, um zwischen Wurst, Bier und guter Laune gegen 23.00h zusammen mit Nilzenburger aufzuteten. Vorab wird es noch eine Live-Synchronisation geben (lassen Sie sich überaschen!), bei welcher ich neben Roman und Nilz ebenso mit von der Partie sein werde. Schauen Sie doch mal rein!
______________________________

Bloggercontest.de – Part II

Eigentlich wollte ich ja nicht auf jede meiner Auktionen des Bloggercontest.de (PR-Aktion für ebay) hinweisen. Aber im Moment sieht es so aus, als wenn ich von meinem Mitcontestants leicht abgehängt wurde. Somit bleibt mir nichts Anderes übrig, als von dieser Stelle aus noch einmal einen Hinweis zu droppen:

DirectWinkelpackZwo

Interessenten gehen bitte rüber und bieten mit!

Kommentare

29 Antworten zu “BaS am Samstag auf dem Privée-Sommerfest im München”

  1. Dave-Kay sagt:

    ich dachte du willst das gewinnen!? So wird das aber nix.

  2. SirParker sagt:

    Viel Spaß in München Herr Winkel, hätten wir an diesem Tag nicht unser Bierkistenrennen, wär ich glatt hin gekommen.

  3. Htwo sagt:

    Sie können ja zeichnen!
    Den Haaren sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet, was da der Psychologe wieder sagen wird…

  4. Htwo sagt:

    jetzt seh ich es erst. alles bloß geschummelt. ;)

  5. Benedikt sagt:

    Kann man da einfach vorbeischauen oder muss man davor tatsächlich reservieren?

  6. Tobias sagt:

    Haha,meine Mutter trägt dieselben Sonnenbrillen wie der MCWinkel.
    Muss ich mir wohl mal ausleihen ;).
    (Hat se letztens auffem Fußweg gefunden,man glaubt es kaum!).

  7. KleinesF sagt:

    HipHop auf der Maximilianstraße scheint mir der einzig mögliche gültige Höhepunkt der Versöhnung der Kulturen zu sein.

  8. MC Winkel sagt:

    @ Dave-Kay: Nanana, mal nicht so voreilig, junger Mann!
    @ SirParker: Bierkistenrennen hin und her – Sie kommen! Sind doch nur 166km!
    @ Htwo: NEIN, ich habe nicht abgepauscht. Das druckte nur auf das Blatt darunter durch! Aber ich gestehe: Ja, ich habe “abgemalt”. :)
    @ Benedikt: Kann man auch so vorbei schauen! Bis Samstag dann!
    @ Tobias: Deine Mutter! :) Auslehen? Wegnehnehmen!
    @ f: Bitte die Molotov-Cocktails zuhause lassen!

  9. Das Holsten schön auf dem Untersetzer abgestellt. Herr Winkel ist doch ein Spießer!

  10. robert sagt:

    @Lenny&Karl: Ne, der mag nur seine Putzfrau und machts ihr nicht schwerer als nötig… ich denke mal das Bad sieht schlimmer aus :)

    @MC: Ich alter Schnäppchenjäger ;) Aber ich sach Ihnen: Hätte ich die Komplettausrüstung nicht gerade sehr gut gebrauchen können, wäre ich evtl. auch bei der rosa Gitarre schwach geworden… ;) Aber das Buch ist einfach ein Traum. “Briefe vom Grundschullehrer…” was hab ich gelacht… Nächste Runde gibts dann aber mindestens Deinen Roller, oder? Sonst wird das echt eng!! :) Gruß aus Berlin

  11. Stonenick sagt:

    Sie haben ja ein kurzärmliges weisses hemd an…das geht ja nun gar nicht…
    werden sie für die diskrete gauloise-werbung eigentlich bezahlt?

  12. KleinesF sagt:

    ALSO ICH KOMME AUF JEDEN FALL*

    *bitte Kommentar löschen, wenn Sie nach sorgsamer Analyse mit den entsprechenden Tools unter Berücksichtigung von Steuerungs- und Ressourcentiefe zu dem Ergebnis kommen, er könnte zu einem Weniger an Besuchern führen.

  13. steuertusse sagt:

    leider kann ich ja am we nicht dabei sein…

    wünsche Euch aber nen tollen Samstag!

  14. das ist aber schade tusse

  15. […] Für die Hiphop-Fraktion gibt’s auch noch einen Leckerbissen, denn MC Winkel und sein Büro am Strand treten am Samstag in München auf (auch der Weltfrieden wird mit von der Partie sein): […]

  16. Benedikt sagt:

    Ein Trackback ist natürlich voll und ganz ausreichend; ich weiß nicht, was mein WordPress mir mit diesem Doppel sagen will …

  17. Andre sagt:

    Schade, dass München nicht auf der Strecke unserer Deutschlandtour steht :-(

  18. MC Winkel sagt:

    @ L_u_K: Nun hörense mal! Wissen Sie, was das für eine Schweinerei ist mit den gekühlten Flaschen? Das ganze Kondenswasser verschmiert alles auf dem Tisch liegende. Sowas halte ich für sehr elementar – wie Kackpappe. Oder bin ich auch ein Spießer, weil ich mir den Arsch abwische? :)
    @ robert: Bad: gerade ja! Am Freitag kommt die Putze aber wieder. Und zum Roller: NIEMALS! :)
    @ Stonenick: Wg. hemd: Ich trage dazu auch eine kurze Hose – dann geht das wieder! Und wg. der Kippen: Nein. Aber gute Idee, eigentlich.
    @ f: Bis Samstag dann!
    @ steuertusse: Werden wir haben!
    @ Roman: Stell schonmal das Holsten kalt!
    @ Benedikt: Habe einen devon gelöscht!
    @ André: Echt schade. Das Privée ist immer eine Reise wert!

  19. Na hab ich wohl eine empfindliche Stelle getroffen, was Herr Winkel? Ja ein altebekanntes Problem mit dem Kondenswasser, wer kennt es nicht! Irgendwie find ich es so lustig, wenn sie sich aufregen. :-)

  20. MC Winkel sagt:

    Aber ich reg mich doch gar nicht auf! Daher der “:)”. Echt. Fand’s nur lustig.

  21. Hendrik sagt:

    Wow, super Ideen..
    Das Video kommt auch super rüber, guter Schnitt. :)
    Gruß.

  22. LEIDER MUSS MAN DOCH RESERVIEREN, SORRY!!!!!
    ANMELDUNG BEI WINKEL HIER!

  23. Claudia sagt:

    Ich würde ja jetzt einfach für die nächste Auktion irgendein Ding + persönlicher Übergabe (oder so) versteigern. Das ist dann sicherlich gepimpt genug, mit Fingerdrücken, Winkelschweiß (ahem, ohne hier jetzt Gerüchte in die Welt setzen zu wollen) und überhaupt.

  24. @Herrn Winkel: Also die Version, dass sie sich aufregen hat mir besser gefallen. :-)

  25. Jeriko sagt:

    Jetzt interessierts mich ja doch, sind die Avatare der Filmfreunde auf deinen “Mist” gewachsen?

  26. robert sagt:

    @Claudia: Gerüchte oder Gerüche? *g*

  27. KleinesF sagt:

    Auf jeden Fall habe ich es versucht.

  28. required mumbai sagt:

    Wen interessiert denn bitte so ein Scheiß?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert