Awesome Steampunk Sculptures Created From Trash by Lithuanian Artist Artas

Kreative Köpfe, welche vermeidlichem Müll und Unrat neues Leben im Rahmen ihrer Kunst einhauchen, haben uns in der Vergangenheit bereits des Öfteren zum Staunen gebracht. Der Portugiese Bordalo Segundo aka Bordalo II zählt mit seinen Trash-Installationen sicherlich zu den bekanntesten Artists dieses Genres. Der 29-jährige nutzt zum Erstellen seiner beeindruckenden Artworks, bekanntlich Müll und achtlos zurückgelassene Gegenständen aus den Straßen der nähren Umgebung, des jeweiligen Entstehungsortes seiner Kunstwerke (Features). Auch geleerte Bierdosen können inspirierend wirken, wie uns Kim Alsbrooks mit ihrem Projekt „My White Trash Family“ bewies. Mac Premo aus Brooklyn fertigte zudem Skateboard-Decks, für dessen Materialen er sich ausschließlich an Müll-Containern bediente. Der Künstler Artas aus Litauen wandelt auf ganz ähnlichen Pfaden und fertigt herrliche Steampunk-Skulpturen aus ungeliebten Gegenständen und sonstigem Unrat. Solltet Ihr gesehen haben:

According to Artas, an artist from Lithuania: “I create steampunk art and use various antique stuff and metal details. I hope to get some support from you. There are my steampunk style works.”


[via DYT]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.