Anna Pantelia – „Recycle“ – Portraits and Buildings (12 Pictures)

Eine spannende Fotoserie von der aus Athen kommenden Künstlerin Anna Pantelia, die sich nachdem sie ständig Portraits und Gebäude fotografiert hat, überlegt, beides miteinander zu kombinieren. In diesem Projekt wird subtil auf die griechische Finanzkrise eingegangen, Kinder und Jugendliche in Verbindung mit maroden Gebäuden. Beim genauen Betrachten erkennt man sogar einen antirassistischen Kontext, die abgebildeten Kinder haben teilweise einen Migranten-Hintergrund, als in Griechenland lebend sind sie ebenfalls von der Krise betroffen. Mehr von Anna Pentelia findet Ihr in ihrem behance-Profil.

„In this project the concept of snapshot replaces the stability of buildings. The theme is based on the effect of the financial crisis in Greece especially in younger generations. As probably it can be seen, not all children are Greeks. The selection of immigrants‘ children or minority’s children was because they and their families are equally affected by the crisis since they are living and working in Greece. Racism has worsened lately in Greece and this should be condemned.“


More pics and info on page 2 – click below!

Seiten: 1 2

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.