An Amusing Series of Murals by Italian Street Artist Caiffa Cosimo

Eine äußerst unterhaltsame Serie von Streetart-Piece präsentiert der italienische Künstler Caiffa Cosimo aka Cheone aktuell. Mit herrlichen Murals, welche den Eindruck erwecken, dass diese mit dem Ort ihrer jeweiligen Entstehung interagieren, pflastert der kreative Artist derzeit die Straßen seiner Heimatstadt Mailand. Ein paar exemplarische Beispiele aus dem Cheone’schen Schaffen lassen sich direkt hier unten in Augenschein nehmen. Enjoy:

Italian street artist Caiffa Cosimo, who also goes by the name Cheone, has painted a fantastic series of street art portraits that appear to be interacting with the roads beside them. Depicting such images as a round-faced man pouring paint on the ground, an attractive woman lifting the sidewalk to sip the liquid beneath, and a mustachioed man continuing the lines of the crosswalk with a paint roller, Cheone has put a bit of himself on the walls of Milan, quite literally.


___
[via laughingsquid]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.