Aloe Blacc „Green Lights“ | Chromeo ft. Solange Knowles „When The Night Falls“ | Consequence „Everybody Told Me“

Heute habe ich für Euch die neuen Videos, zunächst von Aloe Blacc, er hat „Green Lights“ aus seinem Good Things-Album ausgekoppelt. Anschließend von Chromeo, die im Netz wirklich eine große Beliebtheit genießen, hier das Video zu „When The Night Falls“ mit einem Solange-Feature. Und schließlich Consequence, Ex-Tribe Called Quest- und ebenfalls Ex-G.O.O.D.-Music-Mitglied – er hat gerade so’n büschen Struggle und rappt sich diesen von der Seele. Enjoy:


___
[Aloe via Marc, Chromeo via Thang, Cons via HT]

Kommentare

2 Antworten zu “Aloe Blacc „Green Lights“ | Chromeo ft. Solange Knowles „When The Night Falls“ | Consequence „Everybody Told Me“”

  1. Karin sagt:

    Ohhh wie ich das Gema-Geficke hasse….sonst super Dinger am Start!

  2. MC Winkel sagt:

    @Karin: Hab’s repariert – Dank vimeo. Gema, die Verlage, die Industrie – die sind schuld, youtube reagiert ja nur. Zum Kotzen, wird Zeit, dass man als Musiker durch’s Internet noch unanbhängiger wird und diesen ganzen Mist nicht mehr braucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.