„Heroes“ – Alex Gross Transforms Characters of Old Pictures Into Deliciously Vintage Superheroes

Der gebürtige New Yorker Alex Gross hat seine Zelte mittlerweile im sonnigen Los Angeles aufgeschlagen. Der kreative Maler gilt unter anderem als Koryphäe im Bereich Pop-Surrealismus. Die beeindruckenden Öl-Gemälde des 48-jährigen setzen sich überwiegend kritisch mit Konsum und Globalisierung unserer modernen Welt auseinander. Einige seiner beeindruckenden Artworks, welche unter dem Titel „Future Tense“ erschienen, haben wir bereits vor geraumer Zeit an dieser Stelle präsentiert. Mit der Serie „Heroes“ meldet sich Alex Gross nun zurück. Alte Fotografien aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, werden hier vom Künstler auf seine ganz spezielle Weise bearbeitet und bekommen kleines Superhero-Update spendiert. Just have a look + Enjoy:

With his Heroes series, the artist Alex Gross continues to paint over old photographs from the 1870s, transforming the characters of the pictures into deliciously vintage superheroes, but also into iconic characters from pop culture.


[via ufunk]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.