„Airportraits“ – Composite Flight Path Photos from Worldwide Airports by Mike Kelley

Ein sehr interessantes Projekt bekommen wir heute vom Fotografen Mike Kelley aus Los Angeles präsentiert. Für die Aufnahmen zur Serie „Airportraits“ begann der gute Mann vor etwa zwei Jahren damit, vor zahlreichen Flughäfen rund um den gesamten Globus zu campen und Flugzeuge bei Start und Landung entsprechend abzulichten. Mittels Photoshop werden die einzelnen Flieger im Anschluss zu besagten „Airportraits“ zusammengefügt! Einige dieser beeindruckenden Bilder aus beispielsweise Tokio, Los Angeles, Frankfurt oder München lassen sich direkt hier unten bestaunen. Kuckt doch mal + Viel Spaß:

For his ambitious Airportraits series, photographer Mike Kelley sets up camp outside of airports and meticulously photographs planes as they takeoff and land—shooting thousands of photos per location. He then uses Photoshop to isolate the planes and combines the images into the composite “portraits” you see here. Each image tells a fascinating story about the nature of each airport and the many unseen variables that affect the flight paths of each airport like noise regulations, plane size, and air traffic patterns.


[via Colossal]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.