Street Style: AFROPUNK Festival 2016 in New York

Ice Cube, Tyler The Creator, Skunk Anansie, Janelle Monae, Angel Haze und The Internet sind nur eine Handvoll der illustren Gäste des diesjährigen AFROPUNK Festivals in New York. Und bei so einem umwerfendem Star-Aufgebot haben sich die Besucher auch dieses Jahr von ihrer strahlendsten Seite gezeigt. Die vielfältigen, extravaganten und zauberhaften Outfits hat die aus Brasilien stammende Fotografin Driel S (hier auf Instagram) für C-Heads festgehalten. Während andere bekannte Festivals im immer gleichen Boho-Hipster Chic untergehen, zeigt sich hier ein wahres Feuerwerk an Lebensfreude und Individualität. Sehr nice! Eine Übersicht der letzten beiden Street Styles der AFROPUNK Festivals findet ihr hier für 2014 und auch hier für 2015.

AFROPUNK Festival in London 2016

Wer jetzt nicht bis zum nächsten Jahr warten möchte oder keine Möglichkeit findet über den großen Teich nach New York zu reisen, kann das AFROPUNK Festival dieses Jahr noch Ende September in London besuchen. Mit dabei sind unter Anderem Grace Jones! und Kwabs. Ein kleines Recap, das richtig Bock macht, gibt es von 2015 von Young Paris.

Clip:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=Rd9iYnHjWTg[/youtube]

Here we go again! Photographer Driely S. joined this year´s AFROPUNK festival again and is back with a bunch of gorgeous people and fantastic fashion looks.

___
[via C-Heads]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.