„A Whole Lot of Fire“ – Model Cairo Dwek at ‚Secret‘ Beach Little Bay // Sydney

Der Start in den ersten Feierabend einer kurzen Arbeitswoche wird uns heute versüßt vom australischen Fotografen Hugh Burke (Feature). Im Auftrag des Magazins Life without Andy verbrachte der gute Mann kürzlich ein wenig Zeit an einer der Undiscovered Jewels von Sydney. Die Rede ist vom weitestgehend unbekannten Strand Little Bay! Zusammen mit seiner bezaubernden Model-Muse Cairo Dwek entstand ein weiterer, formidabler Teil der fortlaufenden Reihe „Thusday Without…“ A Whole Lot of Fire, überzeugt Euch selbst + Happy Feierabend:

Photographed by regular contributor and all-round good guy Hugh Burke, Cairo struts her stuff alongside on of Sydney’s more underrated beaching spots, Little Bay tucked away in the South-Eastern suburbs. A little bit of leopard print and a whole lot of fire – see Cairo in action below…


[via Lifewithoutandy]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.