[audio:http://mcwinkel.podspot.de/files/nichhiphopteaser.mp3]

[Gerade zurück von Videodreh-Marathon. Das neue Video wird was können!]
[Edit: Und morgen hier! Großes Aufgebot – bin sehr gespannt!]

Kommentare

14 Antworten zu “”

  1. Kiki sagt:

    Klingt latent fett.

  2. rudi sagt:

    richtig fies so n kleinen schnipsel hier reinwerfen. aber sowas von

  3. hans sagt:

    tztz…4 bier…wenn sie demnächst zu uns nach köln kommen, trinken wir mal ein richtiges bier kölsch…

  4. Andreas. sagt:

    Klingt ja schon mal recht flott :-) Bin schon gespannt, was ich in 4 Tagen hören werd ;-)

  5. MC Winkel sagt:

    @ Kiki: Danke!
    @ rudi: Sorry! :) So wie ich das jetzt sehe, wird die Geduld am Mittwoch (Mitternacht) belohnt!
    @ hans: Gerne! Und bitte ruhig einfach von der Seite anquatschen. Erfahrungsgemäß sind da immer sehr viele Menschen und ich habe auch schonmal Jemanden nicht erkannt – also einfach „Moin“ sagen; in echt bin ich nämlich ziemlich umgänglich. Kölsch: gerne! Hoffentlich das gute „früh“!
    @ Andreas: Das dürfen Sie auch!

  6. Tim sagt:

    Der Track klingt richtig geil. Bin ebenfalls sehr gespannt. :)

  7. Jeriko One sagt:

    Von Mannheim nach Köln… ach das passt schon! :-)

    Du weisst aber schon das 4 Kölsch nicht gleich 4 Bier sind, gell? Die gibts zum einen nur in 0,2l Gläschen… und zum anderen ist Kölsch ne Plörre sondergleichen…

  8. D. sagt:

    21 Punkte !!! Ich bleib dran !!!

  9. Raducanu sagt:

    Mensch MC, Reissdorf ist der Maßstab für Kölsch! Wenigstens für mich als Nicht-Kölner.

  10. nilz sagt:

    mensch mc, ich habe es dir so oft gesagt, ich habe versucht es dir einzutrichtern. ich habe es gebetsmühlenartig jedesmal wiederholt wenn du von „früh“ angefangen hast:
    REISSDORF! DAS ist das kölsch für menschen mit geschmack. REISSDORF! angekommen?…;)

  11. rudi sagt:

    kannst’de nicht gleich auf 0 loslegen?
    oder zumindest was als ausgleich reinschieben?

  12. klip sagt:

    Wenn schon Kölsch, dann Reissdorf. Kann mich meinen Vorrednern da nur anschliessen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.