„28 Summers“ – Kate Wadsworth hält Summer-Vibes in bunten Illustrationen fest

Mutter Natur verwöhnt uns derzeit noch einmal mit angenehmen Temperaturen und reichlich Sonne. Ende der warmen Jahreszeit dürfte allerdings nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Die hawaiianische Künstlerin Kate Wadsworth hält Summer-Vibes bereits seit geraumer Zeit in farbenfrohen Illustrationen fest, welche sie mittels Acrylfarbe auf hölzerne Leinwände zaubert. Ihre aktuelle Serie trägt den Titel „28 Summers“ und feierte kürzlich Premiere im Rahmen einer Ausstellung in Kailua an der Ostküste der Insel Oahu. Sie selbst ließ dazu verlauten:“28 Summers“ is a series of illustrations inspired by a recent move back to my hometown, after spending many years across the country. The pieces vary a bit in subject matter, but are tied together by nostalgic interpretations of my childhood/adolescence growing up in Hawaii. With warm saturated colors, I wanted to depict joyful reflections of endless summer days covered in sun, sweat and outside antics.“ Direkt hier unten lassen sich ein paar ihrer herrlichen Kreationen bestaunen. Lasst die Sonne rein, y’all:


[via fubiz]

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.