• Das Roundup am Montag, wir haben Puffy, zusammen mit Rozay und Frenchy im Video zu „Big Homie“. Im Anschluss Jan Delay mit dem offiziellen Video zu „St. Pauli“, das haben wir am Freitag nicht mehr geschafft. Dann wieder etwas neue von Fitty, heute gibt es „Smoke“, zusammen mit Tray Songz. Danach 1982 (also Statik Selektah und Herr Termanology), „Dear Money“… Weiterlesen

  • Wir hatten es ja angekündigt: im Rahmen der globalen SNEAKERS CLASH Kampagne fand am 29. März 2014 in Berlin die interaktive Street Art Aktion CLASH WALL statt. Die lokalen Künstler Wurstbande, Gogoplata und Rylsee haben ein 350 qm großes farbenfrohes Fassadenkunstwerk in der Torstraße 86 in Berlin Mitte geschaffen. Die Motive wurden in einem demokratischem Zusammenwirken mit den Fans ausgewählt:… Weiterlesen

  • Die Herrschaften des aus Jordanien kommenden Designer-Kollektivs „Warsheh“ (Mothanna Hussein und Hadi Alaeddin) betonen ausdrücklich, dass es sich bei ihren Werken nicht um Kunst handelt – Not Art! Das Set besteht aus 9 Bildern, die so eine Mischung aus bekannten Gemälden, geometrischen Formen und einem Hauch Berliner Hipster-Swag bestehen. Mal so dahergesagt. Ich mag das aber: „This is not art…. Weiterlesen

  • Der in Toronto/Kanada ansässige Designer, Letterer und Illustrator Ben Johnston hat sich kürzlich die Räumlichkeiten einer Bürogemeinschaft seiner Heimatstadt vorgenommen und den glücklichen Mitarbeitern vor Ort ein dopes Typografie-Mural zur Motivation an die Wand gezaubert. Zum Inhalt seines 5,80 x 3,30m großen Artworks hat sich der 26 jährige eine Ferris Bueller-Weisheit genommen, welche gar nicht oft genug zitiert werden kann:… Weiterlesen

  • Das hier ist mal wieder ein kleines Fanboy-Posting, aber ich stehe dazu: D’Angelo ist meines Erachtens der größte, noch lebende Soulsänger, ganz sicher auch einer der größten aller Zeiten. Es gibt kein Album, auf welches ich brennender warte als auf „James River“, dem erst dritten Studio-Album und Nachfolger von „Voodoo“, welches bereits in 2000 veröffentlicht wurde. 14 Jahre dauert es… Weiterlesen

  • How nice is this: der Daddy vom lütten James ist Animateur bei Dreamworks, ist dort also für die ganzen Special-Effects zuständig. Ist dann ja auch klar, dass er ein paar seiner Skillz zuhause einsetzt – und zwar für Action-Filme mit seinem Sohn. Diese Clips hier sind alle sehr kurz (immer nur ein paar Sekunden) und in jedem Einzelnen steckt eine… Weiterlesen

  • In der Galerie Thaddaeus Ropac (7 Rue Debelleyme in Paris, passt auf Euer Handgepäck auf!) findet derzeit die siebte Soloshow des amerikanischen, zeitgenössischen Künstlers Tom Sachs mit dem Namen „American Handmade Paintings“ statt. Der Name der Show basiert auf Sachs sogenanntem „kreativen Universum“, wie immer zeichnen sich Spuren seiner typischen Herangehensweise ab, so benutzt er die gesamte Amerikanische Landschaft als… Weiterlesen

  • Eine Sache habe ich immer direkt im Kopf, wenn man von Las Vegas spricht: Wüste. Diese künstliche US-Stadt liegt mitten in der Wüste Nevadas, rundherum – da ist nichts. Guckt Euch bitte noch einmal den Clip „Las Vegas – 40 Jahre in 38 Sekunden“ an, Vegas ist für mich irgendwie einfach nur ein früheres Dubai. Wenn man es aber geschafft… Weiterlesen

  • Smoothness für den Sonntag! Und da haben wir genau das Richtige gefunden, hier ist der aus San Francisco kommende Producer Insighful aus dem Soulection-Umfeld (hier bereits gefeatured) mit seiner neuen EP „Reminders“. Es gibt sechs wirklich sehr entspannte Instrumentals, irgendwoe zwischen psychedelic und modernem, soulvollen HipHop. Full Stream + Download nach dem Jump: „Here is my new EP ‘Reminders’! Sending… Weiterlesen

  • Eine schöne Serie von Produkten, die es in dieser Form vermutlich niemals geben wird: Weingläser mit Seitenöffnung, am vorderen Ende verschlossenen Esslöffel, offene Gummistiefel oder Regenschirme aus Beton – das hier sind vermutlich die benutzerunfreundlichsten Produkt-Ideen der Welt, designed von der Architektin Katerina Kamprani: Architect Katerina Kamprani dabbles in design…but with a twist. She tries to imagine creatively terrible products… Weiterlesen