„This Is Not France“ – A Great New Surf Film feat. Big Wave Rider Eric Rebière by Alex Laurel

In seinem neuen Surf-Video „This is not France“ zeigt Filmemacher Alex Laurel einen Mann, der ein ganzes Land im Surfsport repräsentiert: Big-Wave-Surfer Eric Rebière. Der erste Franzose, der es auf seinem Weg zum bekannten Pro-Surfer auf die World Championship Tour und bis unter die 44 besten Surfer der Welt geschafft hat. Im neuen Film dreht sich alles um sein ambitioniertes Ziel neue Big-Wave Spots in Europa zu entdecken und bekannt zu machen. Mit Rebières wagemutigem, brachialen Style und seinen starken Surf-Skills transportiert der Film die Lebenseinstellung des Surfens perfekt. Ein Typ der sich sein 9″6 Board schnappt und damit ins Mittelmeer springt. Ok, vielleicht ist der 37-Jährige nicht der Erfinder des modernen Surfen,George Freeth. Aber Eric Rebière taucht tief in die Surf-Materie ein und testet Grenzen aus, vor denen andere zurückschrecken. Alex Laurel zeigt im Film qualitativ hochwertige Bilder, darunter tolle Einstellungen aus Drohnenperspektive. Diese gewaltigen Aufnahmen kombiniert er mit einem Sound, der gut und gerne als „easy listening“ durchgeht und damit quasi den freundlichen Gegenpol zum Big-Wave-Spektakel von Eric Rebière bildet. Kurz: ein fesselnder Surf-Clip mit einer Prise Filmkunst.

The new surf film of Alex Laurel „This is not France“ features a man who represents a whole country in surfing: big wave rider Eric Rebière. He was the first French to make it to the world championship tour and became a famous pro surfer amongst the best 44 surfers in the world. The new film is all about his ambitious goal to discover big wave spots around Europe – which could be considered a long term job. With Rebières brave style and breathtaking skills the film shows the very best of surfing attitude. A guy bringing his 9″6 to the Mediterranean sea. Ok, maybe he is not the Godfather of surfing, George Freeth himself. But this guy really digs deep into the surfing craft by riding his board and doing things others would shy away from. The video shows great high quality drone footage and is highlighted with easy music that illustrates a friendly antithesis to the hard big wave game Eric Rebière is playing in the Mediterranean Sea.

Clip:

[vimeo]https://vimeo.com/152872960[/vimeo]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.