WHUDAT

  • Das „Chasing Summer„-Album von SiR erlebt bei mir gerade eine kleine Renaissance, ausgelöst durch das „John Redcorn“-Video, was wir Euch Ende des letzten Monats hier vorgestellt haben. Da passt es dann natürlich fantastisch, dass Inglewoods & TDE’s Finest sich im COLORS Studio (hier alle gefeatureten Ausgaben!) blicken lässt und eine exzellente Acapella-Show für uns bereit hält. Bock? „Inglewood based artist… Weiterlesen

  • Eine weitere Empfehlung: checkt doch mal den „Grenzgänger„-Channel von dem Journalisten Tahir Chaudhry auf Youtube, da gibt es eine Menge food for thoughts. Ich habe gestern Abend das vollständige Interview mit Megaloh gesehen, dem für mich vollständigsten Emcees Deutschlands, was für ein guter Typ. Nach etwas mehr als einer Stunde kommt dann ein ganz besonderer Gast ins Studio – die… Weiterlesen

  • Wenn sich ein Rap-Künstler Kota The Friend nennt, dann kann das doch kein schlechter Mensch sein, oder?! Jedenfalls freue ich mich aktuell über good vibrations jedweder Art und da kommt dieses Album „Everything“ genau richtig, es sprüht nur so vor lebensbejahenden vibes. Es gibt 12 Tracks mit Features von Joey Bada$$ und Dreamvilles Bas (!!!), Tobi Lou, Braxton Cook, KYLE,… Weiterlesen

  • Welche Drogen, also welche Rauschmittel haben allein in Deutschland im Jahr 2017 200.000 Tote gefordert (weltweit knapp 3 Millionen), was denkt Ihr? Ich spoiler mal kurz: na klar geht es um Alkohol. Und um Nikotin. Zum Vergleich: bis heute sind weltweit knapp 350.000 Menschen am Coronavirus verstorben, lasst es am Jahresende vielleicht eine Millionen sein. Das heisst dann, dass sich… Weiterlesen

  • Mein Gott Mega! Was für eine Energie mal wieder, Wahnsinn. Das „Regenmacher„-Album ist jetzt auch schon wieder vier Jahre her, aber die Nummern „Wer hat die Hitze“ (mit Trettmann) und „Zug“ sind sicherlich noch geläufig. Hier haben wie beide Nummern, performed mit einer großen Liveband (s.u.) bei den Herrschaften von Loft Arts. Ich weiß ja nicht, wie es Euch so… Weiterlesen

  • Endlich wieder gute Musik: Meet MXXWLL, den Produzenten, der aus Sydney/Australien kommt, inzwischen aber nach Los Angeles ausgewandert ist. Vielleicht kennt Ihr die Ty Dolla Sign und J. Cole Nummer „Purple Emoji„, die hat er nämlich produziert. Und jetzt kommt ein komplettes Album namens „Sheesh“ und es ist das Frischeste, was ich seit sehr langer Zeit gehört habe. Man hört… Weiterlesen

  • Wut ist halt auch einfach nur ein Gefühlszustand, den entweder andere oder wir uns selbst in uns auslösen. Ein Leben lang habe ich mich einer empfundenen Wut hingegeben. Ich habe mich hin und wieder sogar gerne wütend machen lassen, weil ich mich dann ja auch aufregen kann und weil ich dadurch dann die Wut erfolgreich bekämpft haben würde – so… Weiterlesen

  • Es gibt zwei brandneue Tunes inklusive Visual von Miss Teyana Taylor und yo, nach dem grandiosen „K.T.S.E.“ hab‘ ich so langsam wirklich Bock auf ein neues Album, was auf jeden Fall in diesem Jahr noch kommen wird. „Bare Wit Me“ ist fast durchgehend eine Ehrerbietung an den King of Pop, MJ forever. Und in „Made It“ gibt es Props für… Weiterlesen

  • Schaut’s Euch einfach einmal an und sagt mir, ob es inhaltlich irgendetwas auszusetzen gibt. Eine kleine Ungereimtheit, irgendetwas, was keinen Sinn ergibt? Es könnte alles so einfach sein, aber wie Sadhguru es schon sagte: Du kannst einigen Menschen den Schlüssel zum Glück in die Hand geben, Du kannst ihnen genau erklären, wie sie aus sich selbst heraus dauerhaft wirklich glücklich… Weiterlesen

  • Terrace Martin ist wieder einmal im Gebäude! Nach „Northside Of Linden, Westside of Slausen“ mit Salaam Remi (Juli 2019), nach „All I Own“ aus dem Oktober 2019, nach „The Deuce“ aus dem Dezember 2019 und nach „Sinthesize“ aus dem März dieses Jahres gibt es jetzt wieder neue Musik – hier ist „Conscious Conversations“. Es gibt 5 neue Tracks mit Features… Weiterlesen