WHUDAT

  • Ich versuche meistens, das Wort „Spiritualität“ zu vermeiden, nicht nur aufgrund seiner eher esoterischen Konnotation. Stattdessen benutze ich die englischen Begriffe Awareness (auch nur, weil „Gewahrsein“ so komisch klingt) oder Consciousness, also Bewusstsein. Heute habe ich hier in dieser Sache ein Video aus einem Vortrag von Eckhart Tolle, in dem ein junger Mann leicht überdrüssig von seiner spirituellen Praxis zu… Weiterlesen

  • Wir hatten erst vor 10 Tagen ein Album von CARRTOONS hier auf WHUDAT, ich hatte den Über-Produzenten ja gerade erst über die Berliner Gitarren-Legende Henstring entdeckt. Und jetzt gibt es schon wieder etwas, sogar in neu: Yoh ist der Rapper, CARRTOONS ist der Produzent, die beiden kommen aus New York und das ist ihr Sound. Da nicht für! „MIRRORS“ is… Weiterlesen

  • Ach wie herrlich, ich freue mich auf „Black Radio III“ von Robert Glasper. Um schon ein bisschen die Werbetrommel zu rühren, war Mr. Glasper gestern zusammen mit Rapsody, BJ the Chicago Kid, Amir Sulaiman und DJ Jazzy Jeff in der Tonight Show mit Jimmy Fallon. Dort hat die Supercrew die Nummern „In Tune“ und „Black Superhero“ (das offizielle Video dazu… Weiterlesen

  • Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, bin ich ein Sucker für Alles von Madlib. Wenn sein Name als Produzent von irgendwem/irgendwas irgendwo auftaucht, bekomme ich Schnappatmung und Blut sammelt sich im Unterleib. Genau das geschah soeben, als ich von der neuen Fly Anakin x Madlib Collabo gelesen habe und direkt die drei neuen Tracks gesehen habe, das dazugehörige Album „Frank“ kommt… Weiterlesen

  • Die Ghetto Götter melden sich zurück! Drei Jahre nach „Mirrorland“ kommt das neue Album „Ghetto Gods“ von der EarthGang am 28. Januar. Dabei waren Johnny Venus und Doctor Dot gar nicht untätig in der vergangenen Zeit, wir denken nur an das „Erykah„-Video aus dem August des letzten Jahres. „In dieser Welt sind schwarze Männer Ziele. Politische Ziele, physische Ziele, immer… Weiterlesen

  • DAS IST DAS BESTE, WAS ICH IN DIESEM JAHR GEHÖRT HABE! Wirklich wahr, und dabei ist das hier nur einen EP, ein Album namens „Piece Of Me“ ist für den 28. Januar geplant. Aber der Reihe nach: Lady Wray begann ihre Karriere 1998 als Nicole Wray, damals wurde sie von Timbaland produziert und erreichte mit ihrem Album „Make It Hot“… Weiterlesen

  • Ein weiteres Video mit einer der zahlreichen, purgoldigen Speeches vom großen Alan Watts, heute zum Thema Meditation. Gerade für Anfänger könnte das hier wegweisend sein, ich hätte mich jedenfalls vor 5-6 Jahren sehr über diese Hilfestellung gefreut. Ich meditiere nach wie vor 2x täglich, wobei die Morgen-Meditation für mich wichtiger als die nachmittägliche Einheit ist, da sie mich für den… Weiterlesen

  • Oh wie gut es sich anfühlt, mal wieder ein echtes Oldschool HipHop Release wie „Gold“ zu hören, bei all der whacken Sche*ße, die da momentan als HipHop ganz oben in den Charts ausgewiesen wird. Dafür kennen und lieben wir legendary Cypress Hill Producer DJ Muggs, der hier zusammen mit Rigz einen echten Klumpen Gold veröffentlicht hat. Dieses Album ist so… Weiterlesen

  • Jetzt hatten wir heute wirklich gute Musik, aber ich kann euch nicht ohne ein kleines Awareness-Video von Sadhguru ins Wochenende entlassen, denn: es wird ernst! Also, wir werden nicht morgen Vormittag alle sterben, auch Corona ist am Abklingen. Den Verlauf haben Sadhguru und Deepak Chopra übrigens zu Beginn der Pandemie vorhergesagt – da gab es noch nicht einmal einen Impfstoff…. Weiterlesen

  • Da wartet man jetzt auch schon 3 Jahre auf ein neues JID Album, dennoch war der junge Dreamville-Jackson nicht inaktiv, hier habt’s mitbekommen. Jetzt kommt mit „Surround Sound“ ein unfassbar heftiger Banger des Atlanta-Spitters, der natürlich richtig Bock auf’s Album „The Forever Story“ macht. Gefeatured wird der Track von 21 Savage und Baby Tate. „Als ich in einer großen Familie… Weiterlesen