WHUDAT

  • Als ich 9 oder 10 Jahre alt war, interessierte ich mich sehr für Sternzeichen. Ich bin gemäß meines Geburtstages Schütze und fand es sehr interessant, was Elizabeth Teissier, Co-Moderatorin der damals im Fernsehen laufenden „Astro Show“ (moderiert von Horst Buchholz) so alles über mich wusste. Weil: ich bin ja Schütze und alle Schützen sind dann ja gleich und deswegen weiß… Weiterlesen

  • Heute vormittag ein herrliches IG Reel gesehen, in dem ein Mann in besten Jahren und weißem Vollbart auf Rollerskates zu einem sehr aufmunternden Tune tänzelnd durch eine grüne Allee cruised. Hab‘ mich gefragt, warum ich diese Nummer nicht kenne und kurz geguckt – ach hier, quite neu. Es handelte sich um den Track „No Plans For Love“ von D-Nice, zusammen… Weiterlesen

  • Ich bin immer noch großer Fan der Wim Hof Method, vor allen Dingen seiner populären Atemtechnik. Inzwischen habe ich mir Dank dieser Technik sogar meine lästige Abendroutine (Weed & Wine – war aber auch der Pandemie geschuldet) abgewöhnen können. Vielleicht habt Ihr mein Video dazu gesehen und habt dadurch auch ein Interesse entwickelt, es wäre jedenfalls wünschenswert. Für alle, die… Weiterlesen

  • Hier kommt es endlich, das lang erwartete Album „Music“ von dem niederländischen Künstler Benny Sings. Der Mann hat sich in den letzten Jahren eine große, weltweite Fanbase aufbauen können, er hat dieses einzigartige Gespür für ohrenerwärmende Melodien und Strophen sowie Hooks, die einfach hängenbleiben. Sein Label Stones Thrown nennt ihn den „ultimativen Songwriter’s Songwriter“ und wir werden ganz sicher noch… Weiterlesen

  • Eine weitere, sehr fantastische Ausgabe der „How It Started, How It’s Going„-Reihe. In dieser Episode geht es um eine der zahlreichen Kooperationen aus dem Jahr 2007, als sich so langsam abzeichnete, dass man mit diesem Quatschkram tatsächlich Geld verdienen kann. Im September 2007 war ich im ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie), wo ich als Referent zum Thema „Die Marke… Weiterlesen

  • East London ist im Gebäude: Hier ist Alfa Mist mit seiner neuen Nummer „Organic Rust“, live für A COLORS SHOW (Alles gefeatureten COLORS Shows hier). Wir folgen dem Mann ja schon recht lange hier auf WHUDAT und freuen uns sehr, dass da auch ein neuer Longplayer auf dem Weg ist. „Bring Backs“ wird er heissen und neben dieser Nummer gibt… Weiterlesen

  • Darauf habe ich gewartet: hier ist „Fidelity Radio Club“, das neue Konzeptalbum des Berliner Produzenten S. Fidelity (feat), welches über Jakarta Records erscheint. Dieses Album ist der offizielle Nachfolger zu „A Safe Place To Be Naked„, welches vor 4 Jahren erschienen ist. In der Zwischenzeit ist sehr viel passiert, man hat in London, Los Angeles, Paris und Johannesburg aufgenommen und… Weiterlesen

  • Frederik Imbo hat Theater-Schauspiel am Royal Conservatory of Ghent studiert und hat in sehr vielen Fernsehserien mitgespielt. Mittlerweile verfügt er über 15 Jahre Erfahrung als Lifecoach, er hält regelmäßig Vorträge wie hier im TED Talk, er bietet Workshops an, er veranstaltet Schulungen und er bietet persönliche Coaching-Sessions an. In diesem Vortrag hier geht es um das altbekannte Thema, Dinge zu… Weiterlesen

  • Ich weiß ja nicht, wie es Euch so geht, aber ich habe gerade meine musikalische Beschallung für’s Wochenende gefunden, hier kommt Elhae mit seinem neuen Projekt „Aura 3“. Die Nummer „My City“ mit Masego dürfte Euch bereits von der aktuellen Marbs Playlist bekannt vorkommen. Der Opener „Fun Fact“ kommt mit einem Feature von Rick Rozay Ross daher und dann gibt… Weiterlesen

  • Ich habe den Youtube-Kanal von Hubertus „Hubi“ Koch abonniert, weil das ein guter Typ ist. Vielleicht kennt/kannte der ein oder andere sein „Einigkeit und Rap und Freiheit„-Format auf Youtube (gibt es leider nicht mehr), das letzte Mal ist er mir sehr positiv mit einem (lange nötigem!) Tönnies-Bashing-Video aufgefallen, dies das. Jedenfalls schaue ich regelmäßig rein und habe auch mitbekommen, dass… Weiterlesen