Youtube Tipp: Professional Musicians React // Legendary Bass Line vs Modern Bass Line

Eigentlich so ein kleiner Geheimtipp von mir, von dem ich gar nicht erzählen wollte, aber was soll’s: der Youtube Channel “Professional Musicians React” ist pures gold! Der Founder dieses Kanals ist Jack Conte, der CEO von Patreon, der gleichzeitig in zwei Bands spielt. Mit dabei sind Ryan Lerman, professioneller Gitarrist, der u.a. mit John Legend auf Tour war. Dann noch Leland Sklar, einer der besten Bassisten der Welt (u.a. Phil Collins, James Taylor, Carol King oder Toto) und Nicole Row, Bassistin bei Panic! At The Disco.

Die Zusammenstellung der “Professional Musicians” variiert, diese Besetzung ist aber schon ein paar Mal zusammengekommen und harmoniert meines Erachtens mit am Besten. Zusammen nehmen sich die vier Profi-Mucker für die heutige Ausgabe zum einen den Beatles-Klassiker “Taxman” vor und vergleichen das Bass-Spiel mit einer neueren Nummer, nämlich Thundercats “Them Changes” (ooooooooophph!). Also Paul McCartney versus Thundercat, zwischen den beiden Tunes liegen knapp 50 Jahre. Beides Klassiker, die wahren Feinheiten und was man vielleicht sonst noch so wissen könnte, erklärt von den Professionals, den Youtube-Kanal von Leland Sklar kann man sich ruhig auch mal abonnizen. Viel Spaß mit dem hier, das ist wirklich gute Unterhaltung.

“This week we’re looking at two epic bass lines from two different generations. First, we listen to @The Beatles 1966 classic “Taxman” with @PAUL McCARTNEY on bass. Then, we compare that with the modern groove of @Thundercat in his funky performance on his song “Them Changes.”

Legendary Bass Line vs Modern Bass Line:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.