Villa Chi in Cape Sienna Resort // Phuket (10 Bilder)

Jetzt weiß ich wo ich nächstes Jahr in den Urlaub fahren möchte: Phuket! Und zwar in ganz genau dieses Resort, das Villa Chi in Kamala, bekannt als die „Millionaires Mile“ auf der Insel. Da kann man doch noch Mensch sein, gebadet wird im Meer oder im 30m-Infinity-Pool (mit Wasserfall; das ist keine Unschärfe da auf Bild #3), auch die Inneneinrichtung macht ’nen schlanken Fuß, es gibt Fitness-, optional Yoga-Möglichkeiten – und das Alles schon ab 1.150$ die Nacht. Auf geht’s:

„Villa Chi is one of an elite collection of nine private villas managed by Cape Sienna Resort, perched just above the sea on the west-coast headland in Kamala known as Millionaires’ Mile on Phuket island in Thailand. Total privacy is offered with its oceanfront position and the high stone wall dividing it from its neighboring villa.“




___
[via mosaic-on]

Kommentare

2 Antworten zu “Villa Chi in Cape Sienna Resort // Phuket (10 Bilder)”

  1. Florian sagt:

    Am einsamen Strand im Hintergrund habe ich Urlaub gemacht. Ohne Shice. War mein Honeymoon mit meinem Honey. Das Haus ist uns aufgefallen, liegt aber leider relativ bescheiden. Die Straße im Hintergrund ist viel befahren, da Küstenstraße. Trotzdem nette Crib.

  2. […] mar y el alto muro de piedra que divide desde su casa de vecinos. "   Vía – WhudatNotas Relacionadas:Casa Narrabeen por Choi Ropiha FigheraCasa VCasa sostenible en el desierto, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.