Underground New York Public Library – NYC Subway Passengers Reading Books (16 Pictures)

Es gibt sich also noch: Bücher – und die Konsumenten ebendieser. Die „Underground New York Public Library“ ist ein Projekt des Künstlerns „Ourit“, der die Menschen in der New Yorker Subway ablichtet, die in ihren Büchern versunken sind. Er hat sich ohnehin schon immer für die vielfältigen, unterschiedlichen Eigenarten der Einwohner New Yorks interessiert und er hat recht wenn er sagt, man könne anhand der jeweiligen Bücher vor den Gesichtern der Menschen eine Menge über deren Charakter, ihre Interessen erfahren. Noch sind es tatsächlich mehr Bücher als E-Devices – ich bin gespannt, wie lange das noch so sein wird. Die Leude – so facettenreich wie New York selbst:

The Underground New York Public Library is a visual library featuring the Reading-Riders of the NYC subways. „I’m fascinated by how we apply ourselves to stories and discourse. In so doing, we shape who we understand ourselves to be.“ – Ourit



(more pictures on page 2 – click below!)

Seiten: 1 2

Kommentare

3 Antworten zu “Underground New York Public Library – NYC Subway Passengers Reading Books (16 Pictures)”

  1. […] See the original post: Underground New York Public Library – NYC Subway Passengers … […]

  2. Tristan sagt:

    May I use the first image on this page as part of an unpaid submission to a literary magazine?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.