„Uma Cabra“ – A Great New Street Installation by Bordalo II in Rome // Italy

Bereits mehrfach haben wir Euch an dieser Stelle die beeindruckenden Arbeiten des portugiesischen Künstlers Bordalo II präsentiert, mit welchen er sich einen ganz eigenen Platz in der internationalen Street Art-Szene sichern konnte. Nach wie vor nutzt der 28-jährige zum Erstellen seiner beeindruckenden Artworks, Müll und achtlos zurückgelassene Gegenständen aus den Straßen der nähren Umgebung, des jeweiligen Entstehungsortes seiner Kunstwerke. Erst beim Anblick aus näherer Distanz werden dem Betrachter, bebejanntlich alle Bestandteile seiner beeindruckenden Trash-Art-Pieces offenbart. Die neuste Installation von Bordalo II enstand unter dem Titel „Uma Cabra“ soeben an der Station Termini im italienischen Rom. Einige Impressionen davon haben wir direkt hier unten. Just have a look + Enjoy:

After a few days of work, Bordalo II just wrapped up a brand new street installation close to the Station Termini in Rome, Italy. Entitled “Uma Cabra”, the Portuguese artist built from the ground up this huge piece using trash and found materials that he hand-picked in Rome. As usual with Bordalo II, his unique technique gives a different twist and flavor to the mural scene.
This piece was organized by the Forgotten Project, the artist would like to thanks Hugo, Giulia, Alexandra, Lilwolf and all the others.


[via SAN]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.