Ty Dolla $ign mit Video zu „Love U Better“ featuring Lil Wayne & The Dream

Ungefähr ein Jahr ist es her, seitdem der multitalentierte Sänger, Produzent und Songwriter Ty Dolla Sign mit seinem Album „Campaign“ die Hip Hop Szene zum Beben brachte. Jetzt meldet sich Ty erneut, dieses mal allerdings mit der Fortsetzung seiner eigenen Trilogie: Beach House 3.

Dolla Sign kommt aus LA und ist in Sachen Musik wirklich ein Allrounder. Ob es um die Rap-Parts geht, den Gesang, das Produzieren oder Texte schreiben: Ty spielt in jeder Disziplin ganz oben mit. Seine ersten Schritte in die Musik begannen vor fast 10 Jahren mit Gastauftritten auf Songs von YG, Snoop Dogg oder Wiz Khalifa. Seinen musikalischen Durchbruch erlangte der 32-Jährige mit seinen EP „Beach House“ und dem Song „Paranoid (feat. B.o.B.)„. Ich wette, ihr habt das Lied schon Mal irgendwo gehört. Da nun endlich der letzte Part der Trilogie veröffentlicht wird, könnt ihr euch sicher vorstellen, wie aufgeregt die Fans sein müssen.

Mit seiner ersten, kürzlich veröffentlichten Single „Love U Better (feat. Lil Wayne & The Dream) wird Ty jeglichen Erwartungen gerecht und setzt damit auch den Maßstab für „Beach House 3“. In dem Song geht es um eine bereits vergebene Frau, die von Ty, Dream und Wayne begehrt wird. Das Coole hierbei ist, dass die drei aus der Perspektive von ein und derselben Person sprechen. Die Kernaussage des Songs ist ganz einfach die Tatsache, dass niemand sich so gut um diese Frau kümmern kann wie die Jungs. Mit der Line „Pull up on your girl with the heat on, she ain’t know if it’s a Dolla or a Dream song“ beschreibt Ty wie ähnlich und leicht miteinander zu verwechseln er und Dream doch sind. Begleitet von einer ordentlichen Portion Autotune gibt Lil Wayne in seinem Part bekannt, dass er wirklich alles für diese Frau tun würde, um sie glücklich zu machen. „Pull up on her in an Uber, that’s how I maneuver / Turn this D into a D plus and I’m her tutor / Turn a B into a D cup, hallelujah!“.

Ich finde die Single ist ein guter Auftakt zum Album, da sie alles bietet, was ein guter Song haben muss. Ein schlichtes, aber dennoch stylisches und cooles Video, Gesang und Rap-Verse und ein aussagekräftiger Beat (produziert von DJ Mustard), der passend zum besser gewordenen Wetter in Deutschland die richtigen Summer-Vibes vermittelt. Zieht euch den Song rein und freut euch auf Beachhouse 3! Ich bin mir sicher, wir werden nicht enttäuscht.

Ty Dolla $ign x Lil Wayne x The Dream – „Love U Better“ // Official Video:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.