Two-frame Pictogram Movie Posters by Swedish Graphic Designer Viktor Hertz

Das der in Stockholm lebende Künstler Viktor Hertz eine Menge Liebe für Grafik Design und Filme im Herzen trägt, dürfte seit dieser Poster-Serie aus dem Jahr 2011 bereits bekannt sein. Auch mit seiner Reihe „Honest Logos“ (hier und hier gefeatured) wusste der schwedische Künstler durchaus zu überzeugen. In seinem neusten Projekt widmete sich Hertz nun erneut seiner großen Kino-Leidenschaft und illustrierte seine Favo-Movies. Die jeweiligen Handlungsstränge der Filme bricht der Künstler hier auf das Wesentliche herunter und kommt mit der Darstellung selbiger, in nur 2 Bildern aus. Wie genau sich das Ganze darstellt, seht ihr direkt hier unten. Weitere Infos zum „Two-frame Pictogram Movie Posters“-Projekt von Viktor Hertz lassen sich zudem bei kickstarter finden. Have fun:

Sweden-based graphic designer Viktor Hertz has just released his latest project on Kickstarter. The two-frame pictogram movie poster series takes some of your favorite films, like Star Wars, Forrest Gump and Pulp Fiction, and turns them into clever before and after-style illustrations. „Think of it as an extremely short film, summarizing the story and visualizing the changes the characters go through,“ he states.


___
[via MMM]

Kommentare

2 Antworten zu “Two-frame Pictogram Movie Posters by Swedish Graphic Designer Viktor Hertz”

  1. CrazyLovePhoto sagt:

    Die sind wirklich klasse, auch wenn nicht direkt „meine“ Filme dabei sind. Mein Favorit aus dieser Auswahl ist „Fight Club“, obwohl ich mir vermutlich eher „Forrest Gump“ an die Wand hängen würde – da ist der Wiedererkennungswert für andere Betrachter einfach höher und es wirkt „netter“.

  2. Zwei Frames pro Film

    Von Viktor Hertz hatte ich bereits die gar nicht langweiligen Ladebalken sowie die ehrlichen Markenlogos hier. Jetzt lässt er in seiner neuesten Illustrations-Serie einige Klassiker der Filmgeschichte wieder aufleben. Und das in jeweils nur zwei Bilder…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.