Trailer: „127 Hours“ – Neuer Film von Danny Boyle

Hab‘ derbe Bock auf den neuen Danny Boyle-Film „127 Hours“ mit James Franco, der im November in die amerikanischen Kinos kommt. Verfilmt wurde nämlich die wahre Geschichte des Bergsteigers Aron Ralston, der 2003 im Rahmen einer Klettertour in Utah abrutscht und 127 Stunden in einer Felsspalte festsitz, weil sein Arm sich mit einem Felsbrocken verkeilt. Ohne zu groß spoilern zu wollen (weiß eh Jeder vorher): ja, der Film entwickelt sich in eine amputationöse Richtung. Ahnt den Trailer, der hat schonmal ordentlich Schmiss, wie meine Oma gesagt hätte:

Kommentare

10 Antworten zu “Trailer: „127 Hours“ – Neuer Film von Danny Boyle”

  1. […] weiterlesen: Trailer: “127 Hours” – Neuer Film von Danny Boyle […]

  2. […] the original post: Trailer: “127 Hours” – Neuer Film von Danny Boyle Film No Comments […]

  3. Babel sagt:

    wow schaut echt gut aus!

  4. Carsten sagt:

    Geil! Hoffentlich kommt er auch bald nach de!

  5. FelixN sagt:

    und band of horses im soundtrack – sweet!

  6. mee sagt:

    Ist echt ne krasse Story. Bin gespannt auf den Film.

  7. Ahn ich garnich! Und dann der Song am Ende, sehen will!

  8. Berliner sagt:

    Was ein HAMMER! Finde ich extrem geil…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.