TO THE BEAT – by Roman Tönjes & Lukas Loss [Movie]

Wenn man sich diesen Shortie hier ansieht kann man vestehen, dass die Erstellung 2 Jahr gedauert hat:

Der animierte Kurzfilm „To The Beat“ ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit der FH Düsseldorf mit dem Musiklabel Desolat und entstand in den Jahren 2009-2010. Der Film erzählt die Geschichte eines Musikstücks, vom Aufnehmen der Musik über das Plattenlabel, das Presswerk, den Plattenladen bis hin zum Club, in dem es gespielt wird. In dieser Handlung, welche im Zeitraum eines Tages stattfindet, wird die Herstellung, Verbreitung und das Auflegen von Schallplatten filmisch inszeniert – einem Medium, welches bei Desolat und in der gesamten elektronischen Musik eine wesentliche Rolle spielt.



___
[via]

Kommentare

5 Antworten zu “TO THE BEAT – by Roman Tönjes & Lukas Loss [Movie]”

  1. […] bis hin zum Club, in dem es gespielt wird” zeigt. Wundervoll! Unbedingt ansehen! via whudat honki · 27.11.2010 · Kunst,Musik, Animation, Düsseldorf, Short Film […]

  2. SAN sagt:

    also musikalisch fällt der beitrag mal total aus deinem „normalen“ portfolio, und ich denke dass du ihn auch eher des künstlerischem inhalts wegen gepostet hast. mir gefällt beides!

    greetz & thx

  3. honki sagt:

    Das ich bei dir mal einen Beitrag über ein Techno Label zu sehen bekomme hätte ich nie gedacht :D Aber das Ding ist wahnsinn!

  4. […] TO THE BEAT – by Roman Tönjes & Lukas Loss [Movie] […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.