Tito Lopez, M-Dot x Meyhem, Celo x Abdi, Lil‘ Wayne, Childish Gambino x Nipsey Hussle, Beyoncé

260512

5 Fingers of Death: So heißt eine Kategorie bei Sway in the Morning auf Shade45. Der MC bekommt 5 Beats aus sämtlichen Genres vorgesetzt und muss damit klarkommen. Es sind schon einige Namen gnadenlos gescheitert. Ich hab keine Ahnung wer dieser Tito Lopez ist aber: god damn‘, he is on fire! Dann haben wir M-Dot x Meyhem mit „Taggent“ vom Album „Layer Cake“, mir bisher unbekannt aber dickes Gerät. Ein Joint bei dem ich mir jetzt zwei Tage Gedanken gemacht habe ob ich ihn bringe oder nicht: Celo & Abdi mit „Über Wasser halten“. Die Jungs sind nicht jedermanns Sache. Ich feier‘ sie, weil der Slang definitiv mal ein anderer ist und allein schon wegen des Beats von M3 aus Hamburg. Wers nicht mag, einfach drüber hinwegsehen. ;) Beyonce probt anschließend für ihre erste Show nach der Babypause, Premiere ist in Atlantic City. Dann haben wir Weezy mit einer Antwort auf den Pusha T Diss der letzten Tage, naja da hätte ruhig ein wenig mehr kommen dürfen, Beat kommt hier von Swizz Beatz. Zum Abschluss treffen sich Childish Gambino x Nipsey Hussle auf einem Boi-1da Beat. Enjoy:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=SPwIyGSPQLs[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=p7kB-Wl_2yg[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=rkjJCzs_LC8[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.