„Time Maschine“ – Spiral Staircases Of Budapest by Balint Alovits

Der ungarische Fotograf Balint Alovits erforscht in seinem grandiosen Projekt „Time Maschine“, die unzähligen Wendeltreppen diverser Gebäude seiner Heimatstadt Budapest. Seine Serie fängt diese in der Regel relativ unbemerkten architektonischen Meisterwerke aus einer Perspektive ein, welche besagte Treppen durchaus auch wie Portale zu anderen Welten erscheinen lassen. Für Alovits verlieren an diesen Orten, Raum und Zeit quasi ihren Sinn und verschwinden in den Formen der großen Spiralen, welche vielleicht ja tatsächlich zu anderen Zeiten, Orten oder gar in ein anderes Universum führen könnten. Sehenswert sind die Aufnahmen seiner „Time Maschine“-Serie allemal – überzeugt Euch selbst:

The Time Machine series is a photographic exploration of Bauhaus and Art Deco caracoles (spiral stairways) in Budapest, Hungary. The series captures these unnoticed architectural masterpieces from a different perspective, evoking the idea of an infinite vortex that feels out of this world. It’s as if one was standing between two points in space and time, as space and time themselves lose meaning. Getting lost in the shapes, the spiral, facing a portal that leads to another time, another place, perhaps another universe.


[via BP]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.