Tilting the Streets of San Francisco by Filmmaker Ross Ching (Clip)

Die fabulöse Timelapse-Serie „Empty America“ von Filmemacher Ross Ching haben wir Euch bereits vor geraumer an dieser Stelle präsentiert. Mit mit jeder Menge Special-Effects und aufwändigem Editing hatte der Künstler damals diverse amerikanische Metropolen von sämtlichen Menschen entleert. In seinem neusten Clip lässt Ching nun seine Protagonisten um die bezaubernde Karen X. Cheng, zu dem Sound von „I Don’t Feel Like Dancing’“ der Scissor Sisters, in den steilen Straßenschluchten von San Francisco mit der Schwerkraft spielen. Check this:

Filmaker Ross Ching got the idea for his latest video called „Tilting the Streets of San Francisco“ after seeing some photos with the “tilted camera” effect on steep streets. Since San Francisco is so hilly, it was the perfect city for this idea. Check out the stunning pendulum-effect.

Clip:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=FisaHV2hQYc[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.