The King Of Legoland (Clip)

Da freut sich jedes 80er-Kind (bevorzugt die Jungs): Eighties Spielzeug in geballter Ladung, das Ganze in einem schönen Stopmotionfilm, die Musik kommt von der Hunting Charlies Band und trägt denselben Titel wie dieser Clip: The King Of Legoland. Remenisce, y’all!

„If you picked up a toy in the 1980s, be it a car, Transformers, LEGO, or a Nintendo game, chance is, it might be in this video. I think my mind just exploded with nostalgia.“



___
[via feingut]

Kommentare

3 Antworten zu “The King Of Legoland (Clip)”

  1. visus sagt:

    80% davon waren in meinem Besitz und den Rest hatten Freunde – obwohl ich ein 90er Kind war. ;)

  2. parker sagt:

    ich finds hart einseitig. zu 80 prozent transformers, ein bischen lego.. ich persönlich erkenne weniges in dem video wieder und bin 88iger jahrgang. nur bei dieser einen orangenen plastikmünze ganz zum schluss musste ich kurz lächeln:D

    wenn ich transformers hatte, dann waren die schon größer, oder turtles figuren, die waren auch fett. diese minitransformers im video würd ich mir aber echt kaufen, die sehen fett aus.

    was noch fehlte waren caps, gogos (oder waren das schon die ’90, ’00er), fingerskateboards.. kp. vieles. es waren einfach viel zu viele transformer^^

    aber sonst fette idee, der song ist auch cool

  3. […] Source | Whudat […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.