The Edge Effect in California’s Joshua Tree National Park by Daniel Kukla (6 Pictures)

Simple Idee und sehr geiles Ergebnis. Der Fotograf Daniel Kukla stellt im Joshua Tree National Park in Kalifornien große Spiegel in die Landschaft und fotografiert diese mit der entsprechenden Reflektion. Das ganze Projekt nennt er  „The Edge Effect“ und vermittelt den Eindruck, als ob man Gemälde inmitten der Wüste betrachtet.

„Photographer Daniel Kukla who has a background in both biology and anthropology has a new series of work called The Edge Effect where he photographed square mirrors propped on easels in locations around Joshua Tree National Park to catch the reflection of the horizon behind him. The resulting images create the bizarre effect of looking at a paintings sitting in the middle of the desert.“

___

[via]

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.