Talib Kweli x Javotti Media – „The Cathedral“ (ft. Joel Ortiz, Curren$y, Big K.R.I.T., Pharoahe Monch + more)

talib_kweli_cathedral_cover

Das Album/Mixtape des tages kommt heute von Talib Kweli, besser gesagt von Jovanotti Media, seinem vor zwei Jahren gegründeten Label, auf welchem er Newcomern die Möglichkeit gibt, zusammen mit bereits etablierten Acts ihre Musik zu veröffentlichen. Ihr erinnert Euch an „Gravitas“ aus dem letzten Dezember? „The Cathedral“ ist quasi der Nachfolger davon, es gibt 15 neue Tracks mit Künstlern wie Corey Mo, NIKO IS, Chris Webby, Joell Ortiz, Curren$y, Big K.R.I.T., Kendra Ross, Pharoahe Monch, Talib Kweli himself und noch ein paar weitere Acts, die komplette Tracklist fpndet Ihr unter dem Player. Habt einen schönen Donnertag!

„The Cathedral is a new project from Talib Kweli and his new media company Javotti Media. The project contans features from Corey Mo, NIKO IS, Chris Webby, Joell Ortiz, Curren$y, Big K.R.I.T., Kendra Ross, Pharoahe Monch, Kweli himself and many more.“

Tracklist:

01. Another Day Feat. Talib Kweli
02. Boomerang Feat. K’Valentine, Cory Mo, NIKO IS & Talib Kweli
03. Purest Heart Feat. Bottom Feeder, Talib Kweli, Chris Webby & Joel Ortiz
04. Cherry Beamer Dreaming Feat. NIKO IS
05. Everywhere I Go Feat. Curren$y, Big K.R.I.T. & Kendra Ross
06. Manifest Destiny Feat. Russell Gunn & jessica Care moore
07. Dreams Feat. RES & The Piano Tribute Players
08. D.R.E.A.M. Feat. Pharoahe Monch & Talib Kweli
09. Roll Me Up Feat. Attitude & Cory Mo
10. What’s Real (Live) Feat. Talib Kweli & RES
11. Doc Shebeleza Remix Feat. Cassper Nyovest& Talib Kweli
12. Chiraq Feat. K’Valentine
13. Hypnotized Snakes Feat. NIKO IS
14. For Who You Are Feat. RES
15. Ocean Song Feat. Talib Kweli & Mela Machinko

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.