T-Pain ft. Wiz Khalifa & Lily Allen „5 O’Clock“ | Jay Rock „M.O.N.E.Y.“ | Flo Mega „Zurück“ (Live beim BuViSoCo) | Kid Cudi with Nike Mags @ Conan O’Brien

Auch am Wochenende – der Nektar aus dem audiovisuellem Musikbereich, bevorzugte Genres HipHop und deutscher Soul. Wie haben eine Major-Colabo mit T-Pain, Wiz Khalifa und Lily Allen auf einem Track, hier das Video zu „5 O’Clock“. Dann West-Coast Finest (neben Kendrick Lamar, natürlich), Jay Rock mit „M.O.N.E.Y.“. Anschließend Flo Mega, schon wieder mit „Zurück“, hier ist sein Auftritt vom Bundesvision Song-Contest von letzten Donnerstag, der ihm den ZWEITEN PLATZ einbrachte! Megaprops an Flo Mega, für mich ganz klar die #1, aber die Leude hören halt lieber poppigen Einheitsbrei mit Wannabe-Tiefgang, „Wenn Worte meine Sprache wären“, so ein dämlicher Bullshit. Und dann habe ich noch den Cuddersen, live bei Conan, wo er mit seinen bei ebay ersteigerten (+ eingeschalteten!) Nike Mags auftritt. Selbstverständlich hat Kid Cudi sich 5 Paar selbst ersteigert, auch selbst bezahlt und er hat natürlich weder von ebay noch von Nike seinen Arsch dafür eingeölt bekommen. Die Botten sind dennoch smooth, Problem: noch 2-3 Monate, dann ist der Hype gone und die Dinger sind albern. Whatsover – viel Spaß mit den Videos:


___
[T & Wiz + Jay Rock via illsen, Flo Mega via Sergej, Cudi via derby]

Kommentare

3 Antworten zu “T-Pain ft. Wiz Khalifa & Lily Allen „5 O’Clock“ | Jay Rock „M.O.N.E.Y.“ | Flo Mega „Zurück“ (Live beim BuViSoCo) | Kid Cudi with Nike Mags @ Conan O’Brien”

  1. ben sagt:

    Flo Mega hat mir auch gefallen am Bubalblibulub dings. Netter Song ;)

  2. Akid Named Derby via Facebook sagt:

    ganz große zusammenstellung… plus ein hoch auf dailymotion ;)

  3. nils sagt:

    flowmega ist DIE deutsche soulstimme. unglaublicher track!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.