„Sweet Jesus“ – A Hipster Nativity Set Millennials Can Relate

Es sind noch genau 32 Tage bis zur Bescherung am Heiligen Abend in diesem Jahr. Die Weihnachtszeit wird bei mir tatsächlich, ganz traditionell mit dem Schauen eines speziellen Films im Kreise von Freunden und Familie eingeläut. Ohne „Schöne Bescherung“ mit Chevy Chase als Clark Griswold in der legendären Komödie von 1989 – keine Weihnachtsstimmung, isso! Zudem könnte nun ein weiteres Ritual dazukommen. Nämlich das Aufstellen eines Krippenspiel-Modells. Die Rede ist vom „Hipster Nativity Set“ speziell kreiert für die Generation der Millennials, unter der Annahme „Sweet Jesus“ würde erst heutzutage das Licht der Welt erblicken. Einige Bilder dieses unterhaltsamen Sets lassen sich direkt hier unten checken. Zum Preis von 130$ ist es hier zu bekommen. Just have a look + Have fun:

If the birth of Jesus took place today, it would be a far cry from the historical tale as yesterday’s youth knows it. There’d be a Nav system to guide the Wise Men to Bethlehem, the actual birth would be “live’ on Facebook and Tweets from the manger would be posted hourly. The Hipster Nativity Set makes perfect sense for today’s Millennials. They can relate to a Man-bunned Joseph taking a selfie and a Starbucks-toting Mary. The three wise men arrive on Segways bearing gifts for the Lord from Amazon. And the farm animals with whom Baby Jesus shares the stable (which is solar-powered) are undoubtedly grass fed and free-range.


[via ifitshipitshere]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.