Swarvy dropt neues Beattape „Blends, Vol. 3“ und es ist dope af

Unser Mucke-Projekt des Tages kommt heute wieder einmal aus dem wilden Westen Kaliforniens, L.A.-Beatsmith Swarvy dropt seine „Blends, Vol. 3“. Swarvy haben wir tatsächlich schon des öfteren hier gehabt, allerdings noch nicht mit einem Longplayer. Die ersten beiden „Blends“-Ausgaben sowie ein paar weitere Projekte findet Ihr auf seiner Website. Gediggt:

„New Swarvy up in this! Here are „Blends, Vol. 3″ and it could be that blood will run out yo ayhoe if you sleep on that one.“

Swarvy – „Blends, Vol. 3“ (Bandcamp Stream):

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WHUDAT testet Regiondo: Hot Stone Massage in Kiel
Fat Beats Records presents: "Baker's Dozen - DIBIA$E" (Full Stream)
Audio Push x Lil Dicky x Rey Reel - "Mixture" (Stream)
Auch Hamster lieben die bunte Welt der Super Mario Bros.
WHUDAT Playlist February 2018 (ft. Mecca:83, Flitz&Suppe, Kiefer, Toonorth, Aso, BADBADNOTGOOD +...