Strikin´ Tuesday VII


Ihr habt es gehört: Kevin Kuranyi darf nicht mit zur WM. MC Winkel supportet den jungen Mann und reserviert in seinem Namen ein Zimmer in einem Hotel in München, damit er sich trotzdem das Eröffnungspiel am 09.06.2006 angucken kann. Mit Nutella.

Außerdem bekommt man als Nationalspieler unglaubliche Benefits, wenn man nur freundlich fragt. Aber hört selbst: Der MC Winkel Strikin´ Tuesday – Podcast # VII

[audio:http://mcwinkel.podspot.de/files/kuranyi.mp3]


Kommentare

31 Antworten zu “Strikin´ Tuesday VII”

  1. andI611 sagt:

    Die kann den Kuranyi nicht gekannt haben oder hast Du den guten Kevin schon mal fehlerlos zwei Sätze sagen hören? Siehste…

  2. RammBlog sagt:

    Kevin mit SchreibBLOGkade

    OK, die Überschrift ist grausam, ich geb´s zu. :-)
    Aber mich würde jetzt ja mal interessieren, was daraus wird…
    Wobei, da hat unser Wortakrobat ja genug Zeit zum bloggen, so als Zuschauer. Ein Hotelzimmer bekommt er auch fast geschenkt…

  3. nilz sagt:

    mc kevin, wenn dir dat immernoch zu teuer ist, kannste während des eröffnungsspiels auch bei mir pennen. ich hab sogar das nutella-wm-fußball-sonderedition-850g-glas!

  4. rulla sagt:

    großes kino, mc! aber ich fand die dame auch recht souverän. ich für meinen teil war grad mal auf der homepage von uns kevin und würde sagen, die nehmen ihn nur nicht mit, weil der so dolle radioaktiv verstrahlt ist. bevor man da einen einzigen link angeklickt hat, läuft erstmal stundenlang ein kleiner geigerzähler mit blaulicht. aber das darf der klinsi natürlich offiziell nich sagen, sonst bräche womöglich panik aus und dann darf er nirgendwo mehr mitspielen. und dann kann er natürlich nicht mehr für nutella lächeln, weil er dann so allein ist.

  5. waschsalon sagt:

    was für eine haselnussschnitte…

  6. blogistin sagt:

    „Sie machen ja da mit … äh …“ – fein, für ein paar sekunden ist sie dir auf den leim gegangen.

  7. King Barber sagt:

    … Mann, wenn ich daran denke… Fußball!!! sorry, da hab ich kein gutes Wort mehr für übrig für den DEUTSCHEN Fußball.
    Das sind meiner Meinung nach gut bezahlte Hupen,…. kein Herz mehr beim spielen. Damit ich nicht noch mehr ausschweife ….. bin raus.
    Gruß Jan

  8. Julia sagt:

    Mensch Herr Winkel, ein Zimmer zu dem Spotpreis beim Eröffnungsspiel…das würde ich mir ja nicht entgehen lassen… ;)! Der Fernseher im Zimmer ist wahrscheinlich ziemlich klein, aber das Einzige was zählt ist der Preis! :))

  9. Bateman sagt:

    Das ist ja fast so günstig wie im IBIS

  10. Karlmarks sagt:

    Die goldene Mastercard für 22 Euro im Jahr, ich wette damit kann man sich prima das Nutella auf sein Frühstücksbrötchen schmieren. Quasi ein Multifunktionswerkzeug. Ein Schweizer-Taschenmesser des Bankwesens. Geil.

    Naja, auf jeden Fall lernen wir daraus…. wenn man vorhat mit einem prominenten Namen mal aufzutrumpfen, sollte man keinen Fußballer wählen.

  11. novesia sagt:

    Die quengelige Stimme beim „Schlag ins Gesicht“ am Schluss – sehr schön!

  12. MC Winkel sagt:

    @ andi611: Stimmt, und den S-Fehler hätte ich etwas mehr betonen sollen…
    @ Nilz: Geil! Vielleicht nehm´ ich das Angebot an. Schreib´ Dir nachher mal…
    @ rulla: … war sher erschrocken, als ich gestern Nacht noch merkte, dass der ja auch bloggt…
    @ waschsalon: Oder?
    @ Blogistin: Die war sich bis zum Schluß nicht ganz sicher! :)
    @ KingJan: Gut, dass Du Dich meldest. Muss mal zum Nachscheiden kommen…
    @ Julia: Habe mich gewundert, dass in München überhaupt noch ´was zu holen ist…
    @ Batey: Naja, ibis=25€, soweit ich weiss…
    @ Karlmarks: Ist doch so? Oder was zahlen Sie? Beim nächsten mal bin ich der Kaiser…
    @ novesia: :) Auch das „Kostenlos?“ – „Ja, BITTE!“ war schön quengelig, oder?

  13. Der Kevin is ned mehr dabei

    Lieber Kevin Kuranyi, im Gegensatz zu Dir darf ich zur WM. Und zwar zweimal. Das Portugal-Angola-Ticket w

  14. Julia sagt:

    Ich mich auch! Also schlagen sie zu! ;)

  15. Die Muräne sagt:

    Warum buchten Sie ihm nicht was in Zürich? Das bessere Bier, die netteren Leute, die wunderschöne Stadt am See…. was spricht dagegen?

  16. Karlmarks sagt:

    Kreditkarten habe ich doch schon lange nicht mehr nötig, genau wie Lotto spielen. Habe immer meine Geldklammer mit 50 Euro Scheinen dabei. Die benutz ich auch gern als Post-It`s.

    Als Kaiser wäre vielleicht ein höherer Rabatt möglich…

  17. dirk @ ulm sagt:

    Tja, mit Radiosender lag die Frau ja nicht ganz schlecht. Nächstes Mal können Sie bei der Auflösung auf den „Strikin‘ Tuesday“ auf Winkel FM; verweisen. Auch wenn man das im Äther (noch?) ergebnislos sucht….

  18. wasi sagt:

    Scheiße keine Boxen auffer Arbeit, muss wohl warten.
    Wirds im Feierabend wohl nochmal lustig.

    Grüße
    wasi

  19. Ole sagt:

    Kirmestekknokevin ist zwar irgendwie kultig und ich weiß noch nicht wirklich, was ausgerechnet Flügelgurke Odonkor bei der WM soll, dringend vermissen werde ich den Kevin aber auch nur bedingt. Zumal er jetzt ja mit Nutella und Dir veritablen WM-Ersatz bekommt. :)

  20. Fabi sagt:

    wieder mal toller podcast

  21. geh doch mal auf seinen blog und verlink im Kommentar zu dir, das wird ihn sicher aufbauen! http://spaces.msn.com/worldcup-de/

  22. Kuranyi sagt:

    Kann ich mir die neun Euro auszahlen lassen?

  23. MC Winkel sagt:

    @ r0ssi: Glückwunsch!
    @ Julia: Nö, kein Holsten da!
    @ Muräne: Hausverbot!
    @ Karlmarks: Ihnen geht´s wohl zu gut! :)
    @ Burns: Ich nenne es „def“.
    @ dirk: Neee, dann hätte ich wieder wg. Erlaubnis und so fragen müssen. Überflüssiger Shizznit!
    @ wasi: Fui Spos.
    @ Christoph: Äh, ja. Danke.
    @ Ole: isn´t it?!
    @ Fabi: Danke!
    @ Frl. Wunder: Nenene, ich genieße die Ruhe gerade ein wenig…
    @ Kuranyi: Bei nächster Gelegenheit!

  24. LuckyCherry sagt:

    also wenn Du so die Spendierhosen anhast …. ich würd gern zu nem Spiel in Hannover.. wenn du also zufällig Karten besorgen könntest … würd dich zur Not auch als begleitung mitnehmen .. wenn du dir schon die Mühe mit den Karten machst …
    und ein Hotelzimmer bräucht ich auch nicht !!!

    Liebe Grüße !

  25. Die Muräne sagt:

    Hausverbot? Oh nein, nicht hier auch noch!!!

    (oder wollten Sie damit andeuten, Kurany habe Hausverbot in Zürich? Nein, nein, kann nicht sein… ich versuche wieder zu rationalisieren…)

  26. Mülli sagt:

    Ich weiss nicht ob ihr das im Norden kennt, aber das KlinsCamp ist auf SWR3 momentan eine sehr erfolgreiche Serie: http://www.swr3.de/specials/klinscamp/comix/. Hat jetzt zwar nur bedingt mit Strikin Tuesday zu tun, aber lustig isses :)

  27. MC Winkel sagt:

    @ LuckyCherry: Ich & Spendierhosen?
    @ Muräne: NEIN, nicht Sie! Der Kuranyi darf nicht mehr nach Zürich, was man so hört…
    @ Mülli: Schau´/Hör´ ich mir mal an…

  28. Die Muräne sagt:

    Bart abschneiden könnte da helfen. Reden Sie mal mit ihm. Es würde sich lohnen :-)

  29. Guzza sagt:

    Warum klingst Du eigentlich so dermaßen stoned?! Schnüffelst Du nebenher Klebstoff? Oder redest Du gar immer so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.