Streetart: New Mural by Bicicleta Sem Freio in Los Angeles (7 Pictures)

Fantastisches Mural des brasilianischen Design Kollektives Bicicleta Sem Freio. Die drei Designer Douglas Castro, Victor Rocha und Renato Reno sind seit 2005 für ihre überdimensional großen Murals bekannt, die sich zumeist durch eine große farbliche Palette, kaleidoskopartige Malereien, sowie psychedelischen Ansätze (unbedingt die Poster auf der Seite checken) und wie in diesem Falle, surreale „Verführerinnen“ auszeichnen. Wer also gerade in Los Angeles verweilt, der findet das Mural auf der 420 Boyd Street, für alle Daheim gebliebenen gibt es weitere Bilder nach dem Jump.

„Acclaimed Brazilian design & illustration collective, Bicicleta Sem Freio, formed in Goiânia, Brazil, in 2005 by graphic designers Douglas Castro, Victor Rocha, and Renato Reno, are internationally famed for their large-scale public artworks, typified by highly-expressive line work, & expansive colour palettes. Juxtaposing surreal, often-provocative temptresses, with tentacled marine life, phantoms, kaleidoscopic flesh work, classic rock n’ roll iconography, chopped motorcycles, &, more flesh, Bicicleta Sem Freio created a colossal public mural, across all four floors of Legendary investors Group No 1, LLC. The Brazilian artists are also part of the JustKids‘ artists curated by Charlotte Dutoit.“


___
[viaStreetArtNews]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.