Serientipp: „Zeit der Helden“ (arte+7 Echtzeit-Serie mit Palina Rojinski – Full Stream)

Zur Abwechslung mal wieder etwas aus Deutschland, aber glaubt mir: gutes Zeug! „Zeit der Helden“ ist eine deutsche Produktion, die derzeit auf arte läuft und komplett auf arte+7 im Stream zu sehen ist. Es handelt sich um eine sogenannte Echtzeit-Serie (kennt Ihr von „24“), die den täglichen Struggle von mehr oder weniger ganz normalen, durchschnittlichen Familien thematisiert. Zum Einen gibt es da den 46-jährigen Elektroinstallateur Arndt, seine 45-jährige Frau Mai und deren Kinder Ben (14, hart in der Pubertät) und Paulina (18, Liebeskummer), die sich gerade in einer Art Umbruch befindet. Und dann gibt es da den 43-jährigen Lichtgestalter Gregor und seine Freundin Sandra, beides mehr so Business-Typen, erfolgreich aber kinderlos, die viel mit ihrem 43-jährigen Freund Christoph chillen, der ebenfalls strictly business macht, daher keine Zeit für eine Freundin hat und sich so für den geplanten Ski-Urlaub mit Gregor und Sandra die Escort-Dame Katharina, gespielt von Palina Rojinksi, bucht.

Das Ganze spielt jetzt, also über die Ostertage, wie ich eingangs erwähnte – in Echtzeit. Ich habe gestern Nacht 6 Folgen am Stück gesehen, mehr brauche ich dazu wohl nicht zu sagen. Was Palina betrifft, lass‘ ich ihren Oberkörper jetzt wirklich mal unbeachtet und bewerte ihre schauspielerische Leistung völlig neutral: top! Verdammt, die ist super – 100% authentisch, ich hab‘ ihr Alles abgekauft. Von der hören wir noch was, ganz sicher. Hier unten habe ich Folge 1 für Euch im Player, darunter den Link zur arte+7-Mediathek, am besten Ihr streamt Euch das vom iPad auf appleTV. Es tut mir leid, aber Ihr werdet jetzt abhängig:



Zeit der Helden Folge 1:

Alle Folgen auf arte+7

Kommentare

2 Antworten zu “Serientipp: „Zeit der Helden“ (arte+7 Echtzeit-Serie mit Palina Rojinski – Full Stream)”

  1. Robert DerMiru via Facebook sagt:

    is echt gut? trotz palina?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.