Roundup: Teesy x Megaloh, Ab-Soul x ScHoolboy Q, Dilated Peoples x Aloe Blacc, Cam’ron x Jim Jones

Man was freu ich mich auf das Teesy Album. Heute gibt es die mitlerweile dritte Video Auskopplung „Genaration Maybe“ mit Megaloh und hier wurde nicht gegeizt. Das Video sportet einen sehr frischen Look und der Song ist über jeden Zweifel erhaben. Star in the Making und so. Ab-Soul hat „Hunnid Stax“ auch wenn sich sein Album ziemlich beschissen verkauft hat, Schoolboy Q dürfte es diesbezüglich schon besser gehen. Dialeted Peoples führen ihren Lauf weiter. „Show me the Way“ mit Aloe Blacc in der Hook gefällt mir nochmal eine ganze Spur besser als die DJ Premier Nummer zuvor. Klingt stark nach Hymne für mich. Cam’ron releaste heute das Cover zu seiner Kollabo EP „Federal Reserve“ mit A-Trak. Dazu gibt es auch neue Musik. „C.F.W.U.“ featured Jim Jones, Hell Rell, ist produziert von Aaarbmuzik und scheppert mal richtig. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/ZHdgls3RH_U[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/PkwvKMLDi7A[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.