Roundup: SpaceGhostPurrp, Stack Bundles x Kanye West, Mistah F.A.B x Faslayne x Blast Holiday, R.Kelly, Kembe X x Alex Wiley

120512

Hometown Glory: Mistah F.A.B. und seine Kollegen auf einem Adele Sample, gepitchte Vocals bin ich immer für zu haben. SpaceGhostPurrp, der des öfteren für die A$AP Jungs produziert hat, geht Solo und bringt das düstere Black God. Stack Bundles (R.I.P.) nahm 2005 einen Track mit Kanye auf, dieser schaffte nun seinen Weg in die Blogsphere. Stack Bundles feat. Kanye West – Did It My Way. Danach endlich mal wieder ein guter RnB Joint von Kelly, lang lang ist es her. Zum Abschluss das relaxte „Don’t quit“ von Kembe x Alex Wiley. Das Mixtape „Self Rule“ ist schon etwas länger draußen, checkt das.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=C_RLSyzKCl8[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=wa5PBF-8hLE[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=NBDOzmT0kYM[/youtube]

Kommentare

Eine Antwort zu “Roundup: SpaceGhostPurrp, Stack Bundles x Kanye West, Mistah F.A.B x Faslayne x Blast Holiday, R.Kelly, Kembe X x Alex Wiley”

  1. Ansgar sagt:

    Kembe X! Krass, dass der Typ erst 17 ist. Smoothe Beats, klangvolle Stimme & derbe Rhymes. Genau meins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.