Roundup: Nicki Minaj, Wale, Dom Kennedy, T-Wayne

Auch wenn Nick Minaj mit ihrem aktuellen Album „The Pink Print“ weit hinter den erwarteten Verkaufszahlen zurück bleibt, ist es doch ihr bisher bestes Werk. Sehr persönlich und an vielen Stellen auch natürlicher. In ihrer Promophase inszeniert sie sich weit weniger als menschliche Barbie Puppe, sondern lässt mehr menschliche Züge zu. So auch in der Elliot Willson Interview Reihe CRWN, sollte man sich unbedingt anschauen. Wale kommt wohl bald mit einem Mixtape an den Start, der erste Vorbote hört auf den Namen „Miracle on U Street“. Dom Kennedy aus dem Sunshine State hat den Song „Represent“ im Gepäck. Zum Schluss gibt es eine neue T-Pain x Lil Wayne Kollabo. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/ARwx6H9fkc0[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.