Roundup: Curren$y x Harry Fraud, RZA, MGK, Pusha T x Future, Lil Fame x Termanology x Styles P x Busta Rhymes

currensy

Und wieder Curren$y x Harry Fraud. Der dritte Track ihrer gemeinsamen „Cigarette Boats“ EP bekommt die passende bildliche Untermalung. RZA ist auf Promorutsche für seinen kommenden Film und schaut bei Sway vorbei, ein Freestyle bleibt da natürlich nicht aus. MGK ist bei Statik Selektah zu Gast, sein Debut Album „Lace up“ ist heute erschienen und läuft bei mir seit Stunden auf Rotation. Pusha kommt mit „Pain“ um die Ecke, produziert wurde von Kanye West persönlich. Ballert hart, das Future Feature hätte man sich allerdings schenken können. Lil Fame von M.O.P. und Termanology bereiten ihr kommendes Kollabo Album vor. Styles P und Busta Rhymes helfen aus, auf dem DJ Premier produzierten Cut „Play Dirty“. Enjoy:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bKyUY2CFMQw[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=uATSs5MFP_A[/youtube]

Kommentare

Eine Antwort zu “Roundup: Curren$y x Harry Fraud, RZA, MGK, Pusha T x Future, Lil Fame x Termanology x Styles P x Busta Rhymes”

  1. Tille sagt:

    Harry hat da ein ganz starkes Ding rausgehauen. Einfach eine wunderbare Arbeit.

    Habenwollen.tumblr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.