Roundup: AWKWORD x Sean Price x Kid Daytona, CL Smooth, Showbiz, Obama, Rihanna + Audio: Redman, Lil Kim, DJ Red Alert

Die Tunes des Tages und Euer Soundtrack zum Tanz in den Mai, heute wieder ausgesprochen epic: wie beginnen mit AWKWORD ft. Sean Price, The Kid Daytona & The Incomparable Shakespeare, „Bars & Hooks“, PÖY! Danach NEW CL SMOOTH, maaaan, das ist Musik in meinen Ohren, ahnt den Beat zu „Nothin‘ Can Match It“, das Album wird „The Emancipation of Corey Penn“ heissen. Dann Showbiz (von der D.I.T.C.-Crew), „The Cloth“ ist auf seinem Instrumental-Longplayer namens „Still Diggin‘: Volume 1“ drauf und war heute morgen mein erster iTunes-Kauf (Tip: tut es mir nach). Danach haben wir noch einmal den amerikanischen Präsidenten, vorgestern live beim 2012 White House Correspondents Association Dinner, ich könnt ihn mir stundenlang ansehen. Und schließlich das neue Rihanna-Video, „Where Have You Been“. Natürlich eine fürchterliche Großraumdisco-Popnummer, normalerweise müsste ich so einen Mist hier verbannen, das Doofe ist: Rihanna spielt in dem Video mit, daher muss man es sehen. Mein Tip: Sound ausschalten, einfach nochmal CL Smooth anklicken. Darunter noch neue Tunes von Redman, Lil Kim und DJ Red Alert (suuuper Mix!!!) – kommt gut in den Mai!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=-RxMJ43kdlw[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=u4zaneVHibs[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=11rh72-K_No[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=GfG8Btb0l3g[/youtube]

Audio: Redman „Ironman“, Lil Kim „Countin Money“

Audi: DJ Red Alert Final Mix KISS FM, NYC. WRKS (Final 49 Minutes)

„49 Minutes of Kool DJ Red Alert’s Final Mix on 98.7 KISS FM, NYC. 2012. Encoded via cassette tape on a RADIO (remember those?) by OhsoKool“

Kommentare

3 Antworten zu “Roundup: AWKWORD x Sean Price x Kid Daytona, CL Smooth, Showbiz, Obama, Rihanna + Audio: Redman, Lil Kim, DJ Red Alert”

  1. James sagt:

    CL – Hammer

  2. Stijepan sagt:

    Haha.. sowie du das bei Rihanna-Videos machst, also Ton aus und nur schauen, so mache ich das bei J.Lo-Videos. Ich setze gerne auch nen anderen Track drüber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.