Robin Thicke, 2 Chainz x Pharrell, Kendrick Lamar x Erykah Badu, Casper, Eko Fresh

Robin Thicke geht gerade mit seiner Single „Blurred Lines“ stark durch die Decke. Um den Herren ein wenig genauer vorzustellen gibt es jetzt die kurze Session „Interscope Introducing …“. 2 Chainz und Pharrell drehen zusammen ein Video zum Song „Feds Watching“. Kendrick Lamar hat gestern Abend bei den BET Awards richtig abgesahnt, zur Feier gab es einen Live Auftritt zusammen mit Erykah Badu. Danach gibt es einen weitern Tourblog von Casper, diesmal wurde Rock am Ring abgerissen. Zum Schluss dann ein schönes Interview mit Toxik und Eko. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/uisxrWxAfYg[/youtube]

[vimeo]http://vimeo.com/69292211[/vimeo]

[youtube]http://youtu.be/eSRg7liNMfs[/youtube]

Kommentare

4 Antworten zu “Robin Thicke, 2 Chainz x Pharrell, Kendrick Lamar x Erykah Badu, Casper, Eko Fresh”

  1. Sebastian sagt:

    Caspar ist schon gut druff.

  2. buzzter sagt:

    Robin Thicke ist einer der most underrated RnB Artists seit Jahren. Der Typ hat so viele gute Songs auf’m Konto.

    Es freut mich das er mit dem Tune endlich das gebührende Licht bekommt.

  3. Andreas sagt:

    @buzzter: Genau das!

  4. Fabian sagt:

    @buzzter:

    Richtig! The Evolution of Robin Thicke ist eines meiner All-Time-Lieblingsalben. Und das ist bald schon 6 Jahre her!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.