Roadtrip: 5158.3 Miles (2 Weeks, 17 States, 2 Speeding Tickets – Clip)

So sollten Urlaubsfilme aussehen: Vimeo-User Jorge Gonzalez war mit seiner Freundin zwei Wochen in den Staaten unterwegs, es ging satte 5150 Meilen durch die Staaten, entlang der Route 66, zu den Rocky Mountains, nach St. Louis, Austin, New Orleans, man liess sich beim Festival Of Colors blicken, war in diversen Nationalparks, liess die Canon 7D immer schön mitlaufen und machte partiell sogar Timelapse-Aufnahmen. Sechs unlangweilige Minuten, jede Menge Impressionen und Zero Bullshit – ziemlich dope:

„On March 17 2012 Jessica and I set out across the country to chase down the colors in our dreams through fields and valleys, around rivers and cities, across mountains and deserts. Over the course of two weeks we covered 5158.3 miles, 17 states, 2 speeding tickets, we drove through a snow storm in the mountains of Wyoming […] broke into Four Corners National Park and made out at the Four Corners in the pitch black desert night, and learned that the line between man-made and nature is blurrier than we had previously believed.“



Clip:

[vimeo]http://vimeo.com/40787597[/vimeo]

Kommentare

2 Antworten zu “Roadtrip: 5158.3 Miles (2 Weeks, 17 States, 2 Speeding Tickets – Clip)”

  1. giano sagt:

    das sind dann ja knapp 600km pro tag! alter falter, den stress sieht man dem video ja gar nicht an.

  2. Mark Olan sagt:

    Gut Stimmung…, gefällt mir, würde selber gerne losziehen um so etwas zu drehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.