Renan Viana aus Brasilien lebt sein Kreativität an Miniatur-Figürchen aus

Internationale Künstler, welche ihre unbändige Kreativität an kleinen Miniatur-Figürchen ausleben, dürften dem aufmerksamen WHUDAT-Leser mittlerweile durchaus bekannt sein. Zum den Meistern dieses Fach gehören beispielsweise die Herrschaften Slinkachu & Tatsuya Tanaka. Auch das Projekt Roy’s People, welches bekanntlich Miniatur-Settings auf die Straßen von London bringt, hat uns zuletzt durchaus unterhalten können. Der brasilianische Künstler Renan Viana wandelt ebenfalls auf ganz ähnlichen und präsentiert schon seit einer ganzen Weile seine kreativen Mini-Settings (hier bei Instagram) im urbanen Raun oder rund um Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs oder Lebensmittel. Einige Highlights aus seinem unterhaltsamen Schaffen, lassen sich direkt hier unten begutachten. Just have a look:

Renan Viana is a brazilian artist and photographer based in Sao Paulo. With the help of miniature figures, he creates amusing and offbeat scenes by combining objects that are used daily. Eggs, cakes, shoes or powder, Renan uses everything he finds to make his humorous works.


[via fubiz]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.